Erwartete Verkehrsbehinderungen am Donnerstag

Die Polizei bittet um ihre Mithilfe
Die Polizei warnt

Am Donnerstag finden in der Hamburger Innenstadt mal wieder mehrere Demonstrationen statt.

Aufgrund der vom Veranstalter erwarteten hohen Anzahl von rund 20.000 Teilnehmern kann es ab 09:00 Uhr zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kommen.

Die Polizei empfiehlt daher dringend, den Innenstadtbereich weiträumig zu umfahren oder öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen.

Zeit: Donnerstag, den 26.03.2015, 09:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr

Ort: Hamburger Stadtgebiet

Foto / Quelle: Polizei Hamburg

Über Redaktion hamburg040 5278 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.