Einfach lecker: Sonnige, „beerige“ Cocktails

Jetzt sind die roten Früchte da: Himbeeren sind die Highlights dieses Sommers. Sie schmecken nicht nur, sondern enthalten auch viele Vitamine, Eisen und Spurenelemente.

Himbeeren stimulieren die Abwehrmechanismen, unterstützen das Immunsystem und regen den Stoffwechsel an. Schon wenige der Früchte reichen aus, um Cocktails mit einem ungewöhnlichen Geschmack zu zaubern.

Hier sind vier ausgewählte Rezepte für leckere, „beerige“ Cocktails – passend zur Sonne:

Seasonal Tea Party

Seasonal Tea Party
Seasonal Tea Party

Kohlensäurehaltiges Mineralwasser wie Apollinaris an Gartenbasilikum, schwarzem Tee mit einem Hauch Cranberry, verfeinert mit Beeren der Saison.

6 cl kohlensäurehaltiges Mineralwasser wie Apollinaris

3 Blätter Basilikum
3 cl gesüßter schwarzer Tee
4 cl Cranberrynektar
Kleingewürfelte frische Beeren der Saison

Die Basilikumblätter kurz in der Hand andrücken, in ein mit Eiswürfeln gefülltes Longdrinkglas geben und die restlichen Zutaten hinzugeben. Die Beeren der Saison klein würfeln und ebenfalls hinzugeben. Alles gut umrühren.

Fusion

Stilles Wasser wie z.B. Vio und frische Himbeeren mit feinen Nuancen vom Zitronengras

6 cl stilles Wasser wie Vio

1 cl Zuckersirup
3 Stk. Himbeeren
1 Stängel Zitronengras

Die äußere Haut vom Zitronengras entfernen, das Zitronengras waschen, in fingerdicke Scheiben schneiden und mit den Himbeeren in einem Shaker anmorsen, die restlichen Zutaten hinzugeben, kräftig mit Eiswürfeln shaken und in ein Longdrinkglas mit Eiswürfeln abseihen.

Raspberry Peachstate