Der Zaun – ein wichtiges Element bei der Gestaltung von Außenbereichen

Zäune sind wichtigste Gestaltungselemente. Sie sind die Visitenkarte eines Grundstücks. Ein Zaun soll den Garten oder einzelne Bereiche nicht nur perfekt abdichten, sondern auch optisch gut aussehen und langlebig sein.

Er hat mehrere Funktionen zu erfüllen: Der Gartenzaun markiert die Grundstücksgrenze, schützt die Kinder, bietet Sichtschutz und hindert Tiere am Heraus- und Hineinlaufen. Bei der Planung eines Zaunes müssen deshalb verschiedene Faktoren beachtet werden.

Aspekte, die beim Zaunkauf beachtet werden müssen
Ein wichtiger Faktor ist das Material. Zäune können aus Holz, Kunststoff, Metall oder Maschendraht gefertigt sein. Weiterhin muss beim Zaunkauf auf die richtige Stärke und Höhe geachtet werden.

Maschendrahtzäune eignen sich für niedrige unauffällige Umzäunungen, zum Beispiel zwischen Reihenhäusern. Kunststoffzäune sind kostengünstig und besitzen ein geringes Eigengewicht. Sie sind allerdings nicht witterungsbeständig und sehen schnell unschön aus.

Metallzäune überzeugen durch ihre stilvolle Optik, Stabilität und Langlebigkeit. Sie lassen sich einfach aufbauen und sind kostengünstig. Sie  sind als fertige Komplettsysteme und als Einzelelemente erhältlich. Nachteile wären, dass nicht feuerverzinkte Metallzäune rosten und dass Produkte aus Schmiedeeisen wesentlich teurer als Holzzäune sind.

So kann es aussehen, muss es aber nicht
So kann es aussehen, muss es aber nicht  (c) pixabay

Optik, Stabilität und Langlebigkeit
Zäune aus Holz wirken natürlich und sind die perfekte Umzäunung für Häuser im Landhausstil und Bauerngärten. Sie sind kostengünstiger als Metallzäune und aus verschiedenen Holzarten und in zahlreichen Farben erhältlich. Holzzäune lassen sich einfach aufbauen. Nachteile sind die Anfälligkeit gegenüber Feuchtigkeit und Ungeziefer, die begrenzte Lebensdauer, die Kosten und der Zeitaufwand für die Pflege.

Gabionen eignen sich hervorragend als Sichtschutz. Sie werden mit Kokosnussrinde oder mit Steinen befüllt. Mit Kokosrinde befüllte Gabionen verleihen dem Garten ein gemütliches, natürliches Flair.

Bezüglich der Funktionen unterscheiden sich Gabionen von herkömmlichen Gartenzäunen. Dank ihrer schlanken Bauweise sind sie platzsparend einsetzbar. Sie werden überwiegend als Zierzäune und als Sichtschutz eingesetzt.

Gabionenzäune sind stabil, langlebig und sehen gut aus. Sie eignen sich zur Gestaltung von öffentlichen und privaten Außenbereichen. Weitere Kriterien, die beim Kauf beachtet werden müssen, sind die Zaunlänge und die Zaunhöhe.

Zäune für jeden Geschmack komfortabel online kaufen
Zäune für jeden Geschmack und für jedes Budget werden auf der Internetpräsenz Zaunonline angeboten. Der Kunde hat die Auswahl zwischen Komplettpaketen und Einzelelementen. Selbstverständlich sind in diesem Onlineshop auch Gartentore und sämtliches Zubehör erhältlich. Wer ein Komplettpaket bestellt, kann sich seinen Zaun in aller Ruhe online nach Maß konfigurieren.

Als Komplettpakete sind dekorative Zäune, Schmuckzäune, Einstabmatten- und Doppelstabmattenpakete erhältlich. Bei Holzzäunen dürfen Kunden zwischen Douglasien- und Kiefernholz ihre Auswahl treffen. Sie sind wahlweise mit Pfosten aus Metall oder Holz kombinierbar.

Als Ergänzungen für den Zaun sind eine Abdeckung und eine senkrechte Bodenplatte erhältlich. Mit dem Konfigurator lässt sich die gesamte Zaunlänge komfortabel am Bildschirm berechnen. Alle Metallzäune sind verzinkt und pulverbeschichtet, damit sie beständig gegen alle Witterungen sind.

Foto: (c) Bild von Rudy and Peter Skitterians auf Pixabay

Über Redaktion hamburg040 5457 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen