Reiki-Behandlungen auf mobilen Endgeräten

ReikiHere ist vielfältig und interaktiv! In dieser App fließen mehr als 15 Jahre Erfahrung von hauptberuflichen Reiki-Lehrern des Reikizentrum Harburg ein, sowie Hintergründe aus Kinesiologie, Hypnose und Psychotherapie. Sie dient sowohl dem Laien als auch dem Profi.

Die App für jeden Reiki-Anwender ab dem 1. Reiki Grad mit geführten Reiki Behandlungen. Die Hanpositionen werden angezeigt und angesagt sowie mit einer Hintergrundmusik begleitet. Diese App ist eine gute Unterstützung bei einer Reiki Behandlung auf mobilen Endgeräten wie Smartphone und Tablet.

Reiki - Tradition trifft auf moderne Technik
Reiki – Tradition trifft auf moderne Technik

Die ReikiHere-App führt den Reiki-Anwender Schritt für Schritt durch die von ihm gewählte Behandlung. Die ReikiHere-App erleichtert die Arbeit mit Reiki.

Somit kann der Reiki-Anwender sich vollständig auf den Energiefluss konzentrieren, alle anderen Gedanken abfließen lassen und mehr Sicherheit in seiner Reiki-Behandlung erlangen.

Die ReikiHere-App verfügt über einige kostenlose Reiki Behandlungen wie die 1. Hilfe Reiki und allgemeine Behandlungen. Weitere umfangreiche Sammlungen von Symptombehandlungen sind ebenso Bestandteil dieser App. Die ReikiHere-App ist eine wichtige und gute Ergänzung für die Arbeit mit Reiki. Die App ist leicht zu verstehen und zu bedienen. Die App gibt Reiki-Anfängern mehr Sicherheit.

Durch die einfache Darstellung von Handpositionen und der einfachen Schritt für Schritt Anleitung per Sprachansage, kann der Reiki-Anwender sofort starten.

Schritt für Schritt führt die ReikiHere-App den Reiki-Anwender durch die gewählte Behandlung, mit Sprachanleitung, Positionsanzeige, Hintergrundmusik und Zeitintervall sowie individuellen Einstellungsmöglichkeiten; zum Beispiel die Dauer der „Allgemein Behandlung“, das An- oder Abwählen der Ansage und der „Gong“ zum Wechsel der Handposition.

Als kleines i-Tüpfelchen für mehr Entspannung und Konzentration, begleitet den Reiki-Anwender GEMA-freie Reiki-Musik während seiner Behandlung. Da die meisten Menschen ihr mobiles Endgerät immer dabei haben, sind die Reiki-Anwendungen somit immer dabei.

Reiki - Tradition in Kombination mit moderner Technik
Reiki – Tradition in Kombination mit moderner Technik  (c) pixabay

Die Erfahrung hat gezeigt, dass es gerade Reiki Anfänger ohne Anleitung schwer haben mit der Reiki Energie zu arbeiten. Mit der ReikiHere-App geht das einfach: Reiki Behandlung auswählen, die Behandlung starten und die wunderbare Reiki-Energie fließen lassen.

Die Konzentration auf positive Gedanken können somit ganz entspannt an sich selbst oder gar an den Klienten fließen.
Schon vor über 10 Jahren wurden darum im Reikizentrum Harburg Behandlungskarten entworfen.

Auf einer DIN A5 Karte wurde der Behandlungsablauf jeweils einer Behandlung oder eines Krankheitssymptoms festgehalten. Diese wurden auf der Behandlungsliege abgelegt und während der Behandlung abgelesen – ganz analog – zum Anfassen. Die Entwicklung der App und sein Name ReikiHere entstand im Reikizentrum Harburg im Jahr 2018.

Mit der Veröffentlichung der App im Jahr 2019 mit bereits mehr als 30 Symptombehandlungen, ist es dem Reikizentrum Harburg gelungen, eine alte Tradition zu digitalisieren. Es wurde ein einfaches Werkzeug für die Reiki Behandlung geschaffen. Somit wurde zum Nutzen des Menschen „Tradition mit moderner Technologie verknüpft“!

Die ReikiHere – App hilft dem Reiki Anfänger ab dem 1. Grad bis hin zum Reiki „Profi“, sich -endlich- auf das Wesentliche zu konzentrieren: Heilende Energie fließen lassen!

In der Planung für die nähere Zukunft und zur Erweiterung der App sind: Ein Lexikon der psychosomatischen Hintergründe von verbreiteten Krankheiten sowie der psychosomatischer Hintergrund der Wirbelsäule. Weiterhin soll auch ein spirituelles Lexikon, welches Fachwissen und Zusammenhänge für den gesamten energetischen Bereich abdeckt.

Foto / Quelle: (c) Bild von Okan Caliskan auf Pixabay / ReikiHere – Reikizentrum Harburg, reikihere.blog

Über Redaktion hamburg040 5050 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen