Pascucci bei Tranquillo auf der Internorga

Die italienische Familienrösterei Pascucci, ausgezeichnet mit dem Award “Most Ethical Brand – Europe”, ist auf der Internorga mit ihren renommierten Espresso Blends und mit feinen Filterkaffees vertreten. “Wir möchten die exzellente Produkt- und Geschmacksqualität der Pascucci Caffès auch außerhalb Italiens noch bekannter machen. Eine Besonderheit: Die Bohnen werden traditionell in der Trommel geröstet“, erklärt Raoul Scheimeister, der mit seinem Unternehmen Tranquillo den Pascucci-Vertrieb in Deutschland und Österreich verantwortet.

Messebesucher können das gesamte Espresso-Sortiment und sieben außergewöhnliche Filterkaffees verkosten: Don Jimenz semilavato, Don Jimenz gewaschen, Costa Rica Coe Los 8, Costa Rica Coe Los 14, Guatemala S. Francisco organic, Kamerun 2000 mt – von der neuen Kooperative Matthew / Tharistan / Drudi – und Brasilien doppelte Fermentierung RM Foce.

Reife und unreife Kaffeekirschen
Reife und unreife Kaffeekirschen

Diese Caffès werden mit Über-Boilern von Marco gebrüht, die eine genau definierte Wassermenge bei ebenso präzise vorgegebener Temperatur gewährleisten und mit integrierter Waage arbeiten. Hintergrund: In der gehobenen Gastronomie steigt die Nachfrage nach hochentwickelten Brühverfahren.

Eine der ersten Adressen in Italien / Barista-Weltmeisterschaft
Für das Traditionsunternehmen Pascucci, das zu den führenden privaten Röstereien für Espresso Caffès in Italien gehört, gewinnt der deutsche Markt dank zunehmender Kaffeenachfrage und -kultur immer weiter an Bedeutung. Auch im Bereich Franchising ist das Unternehmen mit seinen Caffè Pascucci Shops international auf dem Vormarsch.

So wurde Ende 2013 ein großes Objekt in Osaka, Japan, eröffnet. Um die Bedeutung von Qualität und perfekter Zubereitung zu zeigen, trägt Pascucci auch maßgeblich zur Ausrichtung der World Barista Championship bei, die vom 10.-12. Juni 2014 in Rimini stattfinden wird.

Pascucci ist eine Familienrösterei mit Sitz in Montecerignone, die bereits in der vierten Generation den Rohkaffee selbst importiert und röstet. Direkter Kontakt zu den Kaffeebauern, sorgfältige Kontrolle und Herstellungsprozesse bringen einen Kaffee von einzigartiger Qualität hervor.

Geröstet wird auch heute mit viel Zeit und Hingabe in traditionellen Trommelröstern. Pascucci liefert ein Sortiment hochwertiger Caffè- und Espresso-Mischungen: für die Caffèbar, den anspruchsvollen Hotelgast, den Caffè-Enthusiasten wie auch den bio-orientierten Verbraucher.

Pascucci bei Tranquillo auf der Internorga, Hamburg (14. bis 19.03.2014): Halle B3.OG.203

Alle Caffè- und Espressosorten von Pascucci werden – exklusiv in Deutschland und Österreich – von der Tranquillo Handelsgesellschaft mbH, Hamburg, vertrieben. Das Unternehmen setzt seit 20 Jahren auf hochwertige Produkte für die Gastronomie, bevorzugt aus naturnaher und nachhaltiger Herstellung. Neben italienischen Delikatessen bietet Geschäftsführer Raoul Scheimeister ein ausgewähltes Wein- und Teesortiment an, dazu Technik, Ausstattung und Services für die Gastronomie.

Foto / Quelle: www.tranquillo.de, www.pascucci.de

Über Redaktion hamburg040 5435 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen