U3: Erneuerung von Gleisen

Von Dienstag, 17. Mai, Betriebsbeginn, bis Sonntag, 22. Mai, Betriebsschluss, fahren zwischen den U3-Haltestellen Barmbek und Wandsbek-Gartenstadt in beiden Richtungen Busse statt Bahnen.

Grund hierfür ist die Erneuerung von Gleisen und Schwellen durch die Hamburger Hochbahn AG, die damit den hohen Sicherheitsstandard des Hamburger U-Bahn-Netzes erhält bzw. weiter verbessert.

Streckenverlauf
Streckenverlauf

Zwischen den Haltestellen Barmbek und Wandsbek-Gartenstadt richtet die Hochbahn im Takt der U-Bahnen einen Ersatzverkehr mit Bussen ein.

Die Busse fahren dabei auch die U-Bahn-Haltestelle Habichtstraße an. Die Fahrzeit kann sich dadurch je nach Verkehrslage um bis zu 20 Minuten verlängern.

Foto: Hochbahn

Über Redaktion hamburg040 4419 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen