Premixed Cocktails: Hamburger StartUp erfolgreich durch Premium-Konzept

Nur natürliche Zutaten, kein Kristallzucker, keine E-Stoffe oder künstlichen Zusatzstoffe, so wollen die drei Gründer-Brüder Konstantin, Lukas und Lennart Weiland den Bereich der premixed Cocktails auf das nächste Level heben.

Motiviert durch den Glauben daran, dass die Welt zu spannend ist, um sie nicht zu entdecken, verkörpern die eigenen Cocktail-Kreationen Big Island Muse, Pacific Muse & Swedish Muse das Gefühl der großen weiten Welt. Mit der ersten Range bringt Blenndis® fremde Geschmackswelten von Hawaii, den Philippinen und aus Schweden direkt ins eigene zu Hause.

Erfolgreicher Start im eigenen Online-Shop

Seit dem 14.12.2020 bringt Blenndis® den hawaiianisch inspirierten Rum Cocktail, den philippinisch inspirierten Gin Cocktail und den schwedisch inspirierten Vodka Cocktail unter die Leute. Zunächst durch den eigenen Onlineshop unter www.blenndis.com, aber auch die ersten Supermärkte und externen Onlineshops führen die Neuheiten bereits. Über 1500 Flaschen sind so bereits in den ersten Wochen über die virtuelle Theke gegangen.

Die Cocktail Range (Swedish Muse, Big Island Muse, Pacific Muse)
Die Cocktail Range (Swedish Muse, Big Island Muse, Pacific Muse)

Trotz Pandemie zum Wunschprodukt

Der Weg hin zum jetzigen Produkt gestaltete sich mit deutlich größeren Widerständen als erwartet. Am 02.08.2019 starteten die Brüder mit einem Prototyp des Pacific Muse am Markt, um diesen zu testen.

Mit den typischen Kinderkrankheiten eines Start Ups, wie den teuren Produktionskosten, fehlender Logistik und wenig Marketingbudget, sollte der Cocktail auf Events und Veranstaltungen erste Fans finden, das Rumpfjahr finanzieren und Lernerfahrungen in der Praxis ermöglichen. Daraus sollte dann ein Jahr später eine komplette marktreife Range aus drei Cocktails entstehen. Ein paar Monate später traf die Corona-Pandemie Deutschland.

Trotzdem haben die Drei es geschafft, jetzt stärker denn je dazustehen: „Das war ein hartes erstes Jahr, mit vielen Herausforderungen, die wir so nicht vorhersehen konnten. Jetzt sind wir überglücklich, dass wir jedem die Cocktails anbieten können, wie wir sie uns immer vorgestellt haben.“

Foto / Quelle: Gebrüder Weiland GmbH, blenndis.com

hamburg040.com

Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.