Kommendes Wochenende: Hamburgs Weinfest mit Jazz-Vibes

Am Freitag, den 26. und Samstag, den 27. August 2022 findet die Veranstaltung „Wine&Jazz meets FoodTrucks“ wieder auf dem Überseeboulevard statt. Nach zwei Jahren Pause veranstaltet das nördliche Überseequartier das Event zum fünften Mal. Die Besucherinnen und Besucher können sich an beiden Tagen von 11 bis 21 Uhr auf ein Festival, mit Weinen aus aller Welt und abwechslungsreichen kulinarischen Speisen freuen, während Jazz-Musik von sechs Künstlerinnen und Künstlern für das besondere Ambiente sorgt.

Von Deutschland über Spanien nach Argentinien und Neuseeland – das Weinfest lädt zu einer Weltreise im Glas ein. Zum Verköstigen leckerster Tropfen bieten die Hafen-Spezerei und Club 20457 im nördlichen Überseequartier Weinstände an. Aber ebenso die Speisen der ansässigen Händler und der FoodTrucks zeigen sich international:

Fischhighlights von Havn Copenhagen Fish, Teigtaschen und Bowls Sri Lankan Style von Srilanka Wave, Sushi-Burrito Variationen von Subu oder schwäbische Spätzle aus der SpätzleBox. Feinschmecker und kulinarische Entdecker kommen hier auf ihre Kosten. Begleitet wird das Ganze von einem vielfältigen Musikprogramm.

Spaß und Unterhaltung im Überseequartier
Spaß und Unterhaltung im Überseequartier / © Patrick Lipke

Umfangreiches Programm

Am Freitag, den 26. August treten von 18 bis 21 Uhr das Duo Superstition feat. Kery Fay sowie die Band Uebertribe auf und verbreiten entspannte Abendstimmung mit modernen Jazz-Pop-Vibes. Am Samstag beginnen die Konzerte bereits um 13.30 Uhr mit dem Solo-Künstler Daniel Caccia, gefolgt vom zweiten Aufritt des Duos Superstition feat. Kery Fay sowie der Band Sarife und dem Sänger und Saxophonisten Inusa Dawuda.

„An dem Eventwochenende steht der Überseeboulevard ganz im Zeichen einer Weltreise – sowohl kulinarisch als auch musikalisch und künstlerisch. Weine und Speisen aus unterschiedlichen Ländern treffen auf individuelle Interpretationen von Jazz und das alles an einem Ort.

Zudem läutet das diesjährige ,Wine&Jazz´ das letzte Wochenende der aktuellen Open-Art-Ausstellung ‚Colours of Humanity‘ ein, die einer fotografischen Reise gleichkommt. Wir freuen uns sehr über das vielseitige Programm in unserem Quartier“, sagt Dr. Claudia Weise, Quartiersmanagerin nördliches Überseequartier von BNP Paribas Real Estate Property Management Deutschland.

Das musikalische Programm im Überblick

  • Freitag, 26. August 2022, 18 – 21 Uhr
  • Duo Superstition feat. Kery Fay 
  • Uebertribe
  • Samstag, 27. August 2022, 13:30 – 21 Uhr
  • Daniel Caccia 
  • Duo Superstition feat. Kery Fay 
  • Sarife 
  • Inusa Dawuda 

Quelle / Fotos: überseequartier-nord.de

hamburg040.com

Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Klimawandel sei Dank: Der deutsche Weinanbau jubelt

Kommentare sind deaktiviert.