Der DIY-Tequila-Qualitätscheck – mit Video

„Los, komm, stell Dich nicht so an, lass uns noch ein paar Kurze haben“! Wer kennt das nicht. Eine freundliche Ansage, der man schwerlich entrinnen kann. Wenn ordentlich gefeiert wird, darf Tequila in der Regel nicht fehlen. Meist aus diesen niedlichen harmlosen Minigläschen. Aber wer weiß schon genau was er da runterstürzt.

Tequila kommt aus Mexiko, das ist klar. Aber haben Sie gewusst, dass es zwei verschiedene Tequila Qualitäten gibt? Wahrscheinlich nicht und damit befinden Sie sich in bester Gesellschaft. Allerdings ist Tequila im Trend und immer neue Marken drängen auf den Markt.

Woran können Sie die Qualität eines Tequilas erkennen?
Woran können Sie die Qualität eines Tequilas erkennen?

Um die Qualität der Agavendestillate einschätzen zu können, muss man nur ein paar einfache Grundregeln der Etikettierung kennen. In unserem Blog-Beitrag erklären wir, wie Sie guten von weniger guten Tequila unterscheiden können.

Foto / Quelle: conalco.de

Über Redaktion hamburg040 4738 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen