Das kleine Notting Hill Hamburgs feiert am 6.4. Frühlingserwachen

Lust auf einen Ausflug nach Notting Hill? Die lässt sich in Hamburg mit einer kurzen Anreise stillen, denn die Straßenzüge rund um den Lehmweg ähneln dem beliebten Londoner Stadtteil in punkto Architektur, Shopping und Gastronomie fast aufs Haar.

Kein Wunder, dass sich ausgewählte Einzelhändler und Restaurants in den Straßen Lehmweg, Eppendorfer Weg, Hegestraße und Klosterallee seit dem letzten Jahr als das „kleine Notting Hill Hamburgs“ etablieren.

Hinter der Initiative steht die Interessengemeinschaft Lehmweg e.V. Am Samstag, den 6. April 2019, lohnt sich der Besuch hier ganz besonders, denn dann wird Frühlingserwachen gefeiert. Viele der Läden bieten besondere Aktionen, Goodie Bags und andere Aufmerksamkeiten.

Eden Living in der Klosterallee zum Beispiel zeigt, wie der Frühjahrsputz Spaß macht: Mit den stylishen, dazu wasch- und kompostierbaren Schwammtüchern des Hamburger Labels Kiss my Kitchen. Als „Wischwasser“ gibt es einen Prosecco dazu. Am Eppendorfer Weg hält Little Wow eine Gardening-Überraschung für Kinder bereit: Je nach Wetter werden Wildblumen ausgesät oder Töpfe bemalt.

Das kleine Notting Hill Hamburgs
Das kleine Notting Hill Hamburgs

Am Lehmweg lädt Kittel’s – Fine British Good zum frühlingshaften Gin Tasting mit Brockmans, einem feinen Tropfen mit elf verschiedenen Botanicals. Lüttenwohl & Stella B bieten Aquarell-Workshops für Groß und Klein.

Stylebewusste Kids und Yogis kommen bei Djou-Djou und veryYOGA auf ihre Kosten, hier können sie sich frühlingshafte Flechtfrisuren verpassen lassen. Treu Hamburg verwöhnt seine vierbeinigen (Hunde-)Besucher mit Osterkeksen und frisch gekochtem Hundegaumenschmaus.

Frauchen und Herrchen nehmen währenddessen einen Frühlingsgruß in Form einer frisch erblühten Tulpe samt mit Moos umwickelten Blumenzwiebel mit nach Hause. Dank einer Kooperation mit der Firma „the rug company“ aus London und deren Blumenkissen blüht es auch bei Seinsche Interieur & Design.

Der Little Department Store bekommt Besuch vom exklusiven Beauty-Label Aesop mit Goodie Bags und vielen Informationen. Und Chic verlost ein edles Seidentuch aus der neuen Pom Kollektion, handgemalt und frühlingsfrisch. Dazu gibt es stilecht selbstgemachte Carrot Cakes und Eierlikör.

So viel Programm macht hungrig und durstig: Die Fleischerei Harms wirft den Grill an, Niko Confiserie verteilt hausgemachte Macarons (beide am Lehmweg). In der Klosterallee gibt es bei Hunter’s Bar & Grill ein Glas Wein aufs Haus, während sich bei Eis & innig die Eissaison bestens eröffnen lässt.

Foto / Quelle: Interessengemeinschaft Lehmweg e.V.

Über Redaktion hamburg040 4507 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen