HSV: Teambuilding im Resort Mark Brandenburg

Das Resort Mark Brandenburg im Norden der wassereichen Mark Brandenburg, direkt am Ruppiner See gelegen, präsentiert sich diesen Monat als besonders sportlicher Gastgeber und empfängt die Bundesliga-Mannschaft des Hamburger Sportvereins.

Trainer Thorsten Fink und die Spieler wollen hier ihre Teambildung fördern und sich nach der Bundesligasaison regenerieren. Neben den umfangreichen entspannenden und mentalen Angeboten im 4-Sterne Resort Mark Brandenburg, die die Spieler in Anspruch nehmen, pausiert der HSV aber auch nicht auf dem Rasenplatz.

Spinning im Resort Mark Brandenburg
Spinning im Resort Mark Brandenburg

Am 23. Mai begegnen sich der heimische Fußballverein MSV Neuruppin und der HSV für ein Freundschaftsspiel im Neuruppiner Volksparkstadion. Zumindest der Name des Stadions lässt Parallelen erkennen… Es ist ein außergewöhnliches Ereignis, auf das sich die Fußballfans der Region zum Saisonabschluss freuen können.

Im Resort Mark Brandenburg vereint sich das Geheimrezept von Erfolg: Training mit Entspannung und aktiver Erholung. Das Resort bietet Athleten und Spielern „Trainieren und Regeneration“ auf höchstem Niveau sowie ein ganzheitliches Gesundheitskonzept – natürlich auch für die Hotelgäste.

Der hoteleigene Sport- und Gesundheitsmanager Jochen Busse, ehemaliger Hochleistungssportler und Olympiateilnehmer mit siebenjähriger Co-Trainererfahrung in der Fußballbundesliga, steht den Sportlern beim Thema „Teamspirit“ mit Rat und Tat zur Seite. Im Resort Mark Brandenburg können die Gäste ihre Auszeit von Berufsalltag genießen und die eigene Balance finden. Das hat auch den HSV überzeugt.

Seesauna im Resort Mark Brandenburg
Seesauna im Resort Mark Brandenburg

Mit dem Arrangement „Teamspirit“ des Resort Mark Brandenburg können Sportler und ihre Trainer sowie Manager sechs sportliche und regenerierende Tage erleben. Das Arrangement „Teamspirit“ beinhaltet fünf Übernachtungen im komfortablen Doppelzimmer (kostenfreies Upgrade für Trainer und Manager in die nächsthöhere Zimmerkategorie mit Seeblick) und jeweils Frühstück vom Büffet.

Ebenso inklusive ist am Mittag ein Vital-Lunch und ein Dinner am Abend. Den Mannschaften stehen separate Speise- und Besprechungsräume zur Verfügung. Im Preis enthalten ist auch die Nutzung der Wasser- und Saunalandschaft, des Sport-Clubs sowie zwei Mal täglich eines Rasenplatzes im Volksparkstadion. Die Sportler erwarten Trainingsstrecken wie Kunststoffbahnen (400 Meter, sechs Rundbahnen und LA Equipment), Laufstrecken am Seeufer auf Asphalt und Waldboden.

Durch Sport- und Gesundheitsmanager wird den Teams eine individuelle Gästebetreuung zur Verfügung gestellt. Das Arrangement „Teamspirit“ ist für einen Preis von Euro 119 p.P/Tag buchbar. Weitere Angebote sind in Planung. Das HSV Fußball Freundschaftsspiel gegen Neuruppin MSV findet am Donnerstag, den 23. Mai 2013 um 19.00 Uhr im Neuruppiner Volksparkstadion statt.

Karten sind u.a. im Resort Mark Brandenburg (Rezeption Hotel & Therme), Geschäftsstelle Ruppiner Anzeiger, Sparkasse (im EKZ Reiz/Neuruppin) und direkt am Volksparkstadion (Hauptgeschäftsstelle MSV Neuruppin) erhältlich.

Fotos & Web: resort-mark-brandenburg.de

Über Redaktion hamburg040 4939 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Der HSV verpasst den Sprung nach Europa - hamburg040.com

Kommentare sind deaktiviert.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen