Hamburger Modemarke elkline mit Baby-Erweiterung in neuer Winter-Kollektion

Die Hamburger Outdoor-Lifestyle Marke elkline präsentiert eine Neuheit in der Winter-Kollektion: Die Baby und Babybauch Zip-In Erweiterungen zum elkline Wintermantel-Bestseller „apres ski“ sind die optimale Lösung für werdende und frisch gebackene Mamas in der kalten Jahreszeit.

Wenn das Thermometer fällt, stellt sich werdenden als auch frisch gebackenen Trage-Mamas eine gemeinsame Herausforderung: Die geliebte Winterjacke passt nicht mehr. Darauf hat die Hamburger Outdoor-Lifestyle Marke elkline nun eine Antwort: Die praktischen Baby und Babybauch Zip-In Einsätze zum elkline Wintermantel-Bestseller „apres ski“. Diese schützen sowohl Mama als auch Kind optimal vor Wind, Regen und Kälte.

Die Erweiterung „beuteltier“ macht den „apres ski“ Damen-Mantel im Nu zur Umstandsjacke und kann bis zur Geburt getragen werden. Mittels der passenden Ykk 2-Wege Reißverschlüsse lässt sich der Einsatz mühelos einzippen und kann je nach Bauchumfang durch einen einfachen Druckknopf-Verschluss auf die passende der zwei möglichen Weiten eingestellt werden.

Nach der Geburt kommt dann die Baby-Erweiterung „känguru“ zum Einsatz. Für Trage-Mütter und Babys, die gerne mit Körperkontakt zur Mama die Welt entdecken, erweitert dieser Einsatz zusammen mit einer handelsüblichen Bauchtrage oder Tragetuch den „apres ski“ zum Multifunktions-Wintermantel. Ebenfalls durch den Reißverschluss einfach einzuzippen, bietet der Einsatz für den Kopf des Babys einen weitenverstellbaren Wind- und Nässeschutz. Dieser lässt sich umklappen, sobald das Baby mit dem Gesicht nach vorne getragen wird.

Wie auch der Wintermantel „apres ski“ selbst, sind beide Erweiterungen wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv und sorgen damit für Schutz bei jedem Wetter. elkline legt wie in der gesamten Kollektion auch hier einen starken Fokus auf die Nachhaltigkeit der Produkte. Die Erweiterungen bestehen aus einem bluesign®- zertifizierten Material und sind durch die wasserabweisende und fluorfreie Bionic-Finish® Eco Ausrüstung besonders umweltfreundlich. Eine lösemittel- und fluorfreie Membran verhindert das Eintreten von Wasser und sorgt gleichzeitig für ein angenehmes Trageklima bei hoher Atmungsaktivität.

Die elkline Babybauch- und Trage-Erweiterungen zum Winterjacken-Besteller
Die elkline Babybauch- und Trage-Erweiterungen zum Winterjacken-Besteller

elkline-Designerin Bettina Bothe, selbst Mutter und seit mehr als 10 Jahren für den Look und Neuentwicklungen in der elkline-Kollektion verantwortlich, ist sich sicher: „elkline erfüllt mit den Baby-Erweiterungen den Anspruch der heutigen Mütter an Funktionalität, Mobilität und natürlich auch Aussehen eines modernen Outdoor-Wintermantels. Egal ob beim Einkaufsbummel in der City oder beim Winterspaziergang mit der Familie, die beiden Erweiterungen kombiniert mit der „apres ski“ sorgen dafür, dass sich Mama und Baby einfach wohlfühlen können.“

Die Erweiterungen gibt es in den vier Farben des „apres ski“ Wintermantels sowie in neutralem schwarz. Sie sind ab sofort zum Uvp von 59,95 € für den Artikel „känguru“ und 39,95 € für den Artikel „beuteltier“ im elkline-Onlineshop unter www.elkline.de, den elkline-Shops sowie im gut sortierten Fachhandel erhältlich. elkline ist der lebende Beweis dafür, dass es für die Gründung einer erfolgreichen Outdoor-Lifestyle Marke außer einer guten Idee, einem Bully und großzügigem WG-Zimmer nicht viel mehr braucht. Wenn da nicht noch der Elch wäre …

Im Jahr 1999 gestartet nur mit einem Bully als Shop, erreicht die Marke mit Sitz in Hamburg heute ihre Fans und Kunden in fünf eigenen Stores und über ein stetig wachsendes Händlernetz inzwischen auch europaweit. Motiviert, mit viel Elan und voller Enthusiasmus arbeitet Stephan Knüppel – Inhaber und Geschäftsführer von elkline – inzwischen mit insgesamt knapp 50 Mitarbeitern an der stetigen Weiterentwicklung des stark gewachsenen Sortiments.

Für die Herstellung dieser umfangreichen Kollektionen wählt elkline die Produktionsstätten achtsam aus: Faire und soziale Arbeitsbedingungen sind dabei ein wichtiges Kriterium, und ca. 50% aller Artikel tragen das Label »Made in Europe«. Auch bei der Auswahl der Materialien ist elkline mit dem Einsatz von bluesign®-zertifizierten Funktionsmaterialien, Gots®-zertifiziertem Baumwollgarn und recyceltem Polyester in Jackenwattierungen auf dem Weg zu einer nachhaltigen Produktion.

Foto / Quelle: elkline GmbH, Thomas Weil

Über Redaktion hamburg040 4300 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen