Hamburger Label Yunolia: Mode unterstützt Kinderhilfsprojekte

Das junge Hamburger Modeunternehmen Yunolia hat seinen Onlineshop für Damenoberbekleidung und Accessoires eröffnet. Auf www.yunolia.de wird die aktuelle Kollektion des Designers Klaus Nölle angeboten, die sportlich-klassische Blazer, Mäntel und Accessoires aus hochwertigen Stoffen umfasst. Das Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt hat, nicht nur persönliche Lieblingsstücke in limitierter Auflage für die Damenwelt zu entwerfen, sondern auch Hilfsprojekte für Kinder in deutschen Großstädten zu unterstützen.

Damenmode, Hahnentritt-Wollmantel, Royal Blue-Cream
Damenmode, Hahnentritt-Wollmantel, Royal Blue-Cream

Mit dem Kauf eines Kleidungsstücks gehen automatisch 50 Prozent des Gewinns an ein ausgewähltes Kinderhilfsprojekt in Deutschland.

Damit die Unterstützung direkt den Kindern zugutekommt, hat sich Nölle mit einem deutschen Spendenpartner Projekte ausgewählt, die kaum Verwaltungskosten verursachen.

Kinderfrühstück vor der Schule in Hamburg, ein Feriencamp für Münchener Kinder, Schulmaterialien für Kinder aus Leipzig und eine warme Mahlzeit für bedürftige Kinder aus Düsseldorf.

Die aktuelle Yunolia-Kollektion wurde in ausschließlich in der Europäischen Union, größtenteils in Italien sowie nach europäischen Umwelt- und Sozialstandards gefertigt (Ökotex).

Je nach Modell werden besondere Applikationen in Hamburg ergänzt, sodass quasi individuelle Kleidungsstücke entstehen.

Preislich liegen sie im mittleren Segment. Das Yunolia-Label „my passion for life“ weist auf den Anspruch des Unternehmens hin. Es will sozial verantwortlich agieren. Kurze Produktionswege im eigenen Kontinent sind daher für das Hamburger Modeunternehmen eine Selbstverständlichkeit.

Klaus Nölle (67) möchte mit Yunolia sozial benachteiligten Kindern eine bessere Zukunft ermöglichen. Der Unternehmer mit Leidenschaft für Mode ist selbst Vater, so ist seine Motivation naheliegend. Regelmäßig will er über die Kinderhilfsprojekte auf seiner Website berichten. So können die Kunden Gewissheit erhalten, dass ihr Kleidungsstück quasi eine doppelt gute Investition war – für den eigenen Alltag sowie zur Unterstützung hilfebedürftiger Kinder.

Yunolia steht für sportlich-klassische Damenmode, die in limitierter Auflage ausschliesslich in der EU produziert wird. Wir entwerfen Lieblingsstücke für den Alltag. Mit jedem Kauf eines Kleidungsstücks des Labels „my passion for life“ unterstützen unsere Kunden unmittelbar Hilfsprojekte für bedürftige Kinder. Wir möchten sozial benachteiligten Kindern eine bessere Zukunft ermöglichen. Wir unterstützen regionale Kinderhilfsprojekte vor Ort in Deutschland.

Foto / Quelle: Yunolia, Klaus Nölle

Über Redaktion hamburg040 4558 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen