Hamburg: Dänen zerlegen McLaren MP4-12C

Unrühmliches Ende einer Testfahrt bei Hamburg: Zwischen Stellingen und Volkspark (Autobahn A7) sind zwei Dänen mit einem McLaren MP4-12C in die Leitplanke gefahren.

Fahrer (52) und Beifahrer wurden nicht verletzt. Zuvor hatten die beiden Experten sich das Auto bei McLaren Hamburg für eine Probefahrt ausgeliehen.

Die Gründe für Unfall und Abflug samt Supersportwagen-Zerlegung blieben bisher unbekannt…

Video: YouTube

Über Redaktion hamburg040 4511 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen