Das Adagio rockt beim ReOpening mit Party, Promis und Media

Manchmal lohnt sich ein Trip nach Berlin; denn so einen Auflauf hatte der Marlene-Dietrich-Platz schon lange nicht mehr gesehen. Rund 1.000 Fans und Schaulustige verfolgten außen das Spektakel, als am letzten Samstagabend zahlreiche Promis und VIP’s den Red Carpet zum ReOpening des Adagio enterten.

Innen feierten 1.500 Gäste sowie 300 Promis und VIP’s die Renovierung des legendären Clubs, der seit 2001 eine feste Institution im Berliner Nachtleben ist und nach dem Umbau wohl zu einem der schönsten Clubs überhaupt gehört.

Adagio ReOpening
Adagio ReOpening

Dieser einmalige Anlass wurde im Vorfeld entsprechend professionell vorbereitet. Gemeinsam mit den Medienpartnern B.Z., virtualnights.com und nice TV sowie den Eventprofis Michael Ammer Events und JCW Marketing stellten die Macher ein großartiges Programm zusammen. Nach den Begrüßungsdrinks von Russian Standard und Balance & Champagne erlebten die Gäste ab Mitternacht ein Showprogramm, das es in sich hatte.

Der Red Carpet stand mehr als zwei Stunden lang unter Beobachtung der Presse und der Fans. Das Blitzlichtgewitter und Interviews mit den TV Sendern sorgten auch bei den 1.000 Schaulustigen für helle Aufregung. Im Innenbereich feierte das Adagio-Publikum mit Promis und VIP’s, die die Stunden bis in den Morgen in eine rauschende Nacht verwandelten. Es wurde gefeiert, geflirtet und genetzwerkt.

Adagio ReOpening
Adagio ReOpening

Auftritte von House-Ikone Cosmo Klein, Star-DJane Dominique Jardin, TV-Tenor Ricardo Marinello und Szene-Geigerin Beatrix Löw-Beer brachten die Menge zum Toben. Phantastische Walk-Acts und Tänzerinnen sorgten zudem als Eyecatcher für eine sehr gelungene Abrundung der Show.

Was war alles neu im Adagio? Nach einem dreimonatigen Umbau und einem hohen Investment glänzt der Innenbereich mit neuem Prunk. Frische, weiße Elemente und Möbel auf allen Ebenen, eine neue Technik mit integrierter, riesengroßer LED-Wand als Eyecatcher und individueller angeordnete Bars sorgen für eine neue Feier-Atmosphäre.

Adagio ReOpening
Adagio ReOpening

Marcel Siegenthaler, Geschäftsführer des Adagio, meinte am frühen Sonntagmorgen dazu: “Wir sind froh, dass wir unseren aufwändigen Umbau endlich der Öffentlichkeit präsentieren können. Hier stecken neben dem Investment auch sehr viele Emotionen drin und wir sind davon überzeugt, das Adagio in eine weitere erfolgreiche Ära zu führen. Unser ReOpening war ein voller Erfolg mit einer einzigartigen Stimmung.”

Gästeliste: Julian Stoeckel, Daniel Lopes, Anouschka Renzi, Carola Ferstl, Gisela Muth, JJ Sexy, Sandra Lambeck, Annika Gassner, Sarah Knappik, Djamila Rowe, Yvonne Woelke, Michael Ammer, Daniel Ceylan, Annemarie Eilfeld, Tom Schwarz, Tim Petersen, Lars Vegas, Ela Tas, Georgina Fleur, Kalle Schwensen, Frank Kessler, Ludger Pistor, Sebastian Deyle, Franziska Czurratis, Anthony Bauer Jr., Mia Gray, Mick Knauff, Evelyn Zangger, Toni Tuklan, Freddy Burger, Almira Brkic, Ricardo Marinello, André Zierke, Nadine Geigle, Cosmo Klein, Beatrix Löw-Beer, Steven Graf Bernadotte und viele mehr.

Web: adagio.de

Fotos: © Sandra Neuber & Marc Schwabe / nordisch-pic-inside.de

Über Redaktion hamburg040 4367 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen