Der König der Löwen: Melanie Wollny aus Hamburg ist Jubiläumsbesucherin

Melanie Wollny aus Hamburg fiel bei ihrem Besuch von Disneys „Der König der Löwen“ gestern Abend aus allen Wolken. Mit ihrem Ticket war die magische Grenze von 50 Millionen Besuchern einer Show von Stage in Deutschland erreicht.

Emotionen pur für die sympathische Hamburgerin: Sie wurde von Stage Entertainment Deutschland Chef Johannes Mock-O’Hara persönlich begrüßt, der sie mit Blumenstrauß und einem nagelneuen VW Beetle Cabrio überraschte. Anschließend konnte sich Frau Wollny backstage exklusiv vom Zauber des Musicals in der Kostüm- und Maskenabteilung überzeugen.

Der König der Löwen: Melanie Wollny aus Hamburg ist Jubiläumsbesucherin
Der König der Löwen: Melanie Wollny aus Hamburg ist Jubiläumsbesucherin

Es folgte ein festliches Dinner im Skyline Restaurant des Stage Theaters mit traumhaftem Blick auf die Skyline der Hafenstadt. Kurz vor Showbeginn dann echte Freudentränen bei Melanie Wollny: Sie wird alleine in den großen Zuschauersaal geführt, vom Künstlerischen Leiter der Show begrüßt – dann hebt sich der Vorhang für einen exklusiven „Ewigen Kreis“, der berühmten Schlüsselszene des Musicals, mit allen Darstellen.

Hier überreichte ihr der Löwenkönig Mufasa (Jean-Luc Guisonne) ein Jahresticket für freien Eintritt in alle Shows von Stage in ganz Deutschland. „Ich bin absolut überwältigt“, konnte Frau Wollny ihr Glück kaum in Worte fassen. „Ich war bereits fünf Mal beim König der Löwen und liebe Musicals sehr. Aber mit so etwas kann man doch einfach nicht rechnen!“

Johannes Mock-O’Hara liebt solche Momente, die spürbar machen, was Musicals bewirken können: „Frau Wollny steht stellvertretend für 50 Millionen Zuschauer, die die Kraft und Beliebtheit des Genres Musical eindrucksvoll beweisen. Gute Musicals schaffen es, die Menschen ganz unmittelbar zu erreichen, zu bewegen und zu begeistern. Sie bauen keine intellektuellen Hürden auf – aber sie bieten künstlerisch Herausragendes aus der perfekten Vereinigung von Gesang, Tanz und Schauspiel.“

50 Millionen Zuschauer seit Firmengründung 2000 bedeuten bei Stage auch: 51 Premieren deutschlandweit, 39.146 Aufführungen bis zum 11. April 2013, mehr als 18.000 gefertigte Kostüme, ca. 7.300 handgeknüpfte Perücken, Einsatz von über 2 Millionen Pailletten, 2.700 km Nähgarn, 17.000 Schuhsohlen, 23.000 Dosen Haarspray, 34.000 Dosen Make Up, 36.000 Lippenstiften und sage und schreibe elf Millionen Abschminktüchern. Vor allem aber bedeutet es, Gastgeber für rechnerisch mehr als die Hälfte aller Deutschen mit den schönsten Musicals und Shows gewesen zu sein.

Web: stage-entertainment.de

Foto: Stage Entertainment GmbH – Morris Mac Matzen

Über Redaktion hamburg040 5447 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen