Rund 30 Mitarbeiter arbeiten an der Rocky-Bühne

Sylvester Stallone als Rocky Balboa
Sylvester Stallone als Rocky Balboa

Sonntag steigt die mit Hochspannung erwartete Weltpremiere des Musicals „Rocky“ im TUI Operettenhaus in Hamburg. Das Musical hat den berühmten Film von 1976 mit Sylvester Stallone als Vorlage, der mit drei Oscars ausgezeichnet wurde.

Informationen und Musical Tickets für Rocky und zu anderen Musicals in Hamburg gibt es übrigens bei Musicals 4 You. Für den Rocky-Initiator „Stage Entertainment Germany“ arbeiten auch die  Experten aus den MCI Werkstätten von Studio Hamburg.

Die rund 30 Mitarbeiter setzten einen Teil des aufwendigen Bühnenbaus um. Unter den Objekten sind wichtige Bauteile ebenso vorhanden wie zentrale Elemente der Bühnenausstattung, die als Hingucker dienen.

Der bewegbare Boxring gehört dazu, ebenso wie der spezielle Bühnenfußboden und zahlreiche Dekorationselemente. Zur Ansicht und Umsetzung nutzten die Männer und Frauen um Werkstätten-Leiter Jörn Denneborg und Projektleiter Benjamin Neuen die Vorlage eines klassischen Bühnenbildmodells im Maßstab 1:25.

Eine echte Aufgabe war dabei der sechs Meter lange und 4,20 Meter breite Rocky-Boxring. Mit seinem Gewicht von drei Tonnen ist das Sportgerät trotzdem variabel und flexibel. Er kann gekippt werden, er ist Rückwand eines Büros, Decke eines Raumes und Projektionsfläche. So ensteht eine unglaubliche Multifunktionalität, weil der Boxring in fast jeder Szene irgendwie zu sehen ist.

MCI ist ein international tätiges System- und Handelshaus für Consulting, Planung und Realisierung von Projekten im Bereich Broadcast/IT- und Medientechnik. Gleichzeitig bietet MCI ausgereifte Lösungen für weltweite Medienprojekte wie die Ausstattung von Museen, Musicals, Theatern und Dekorationsbau, Medientechnik, stationär und mobil, HD und IPTV, Produkte und Systemlösungen.

Für das gesamte Design des Sets ist der US-Amerikaner Christopher Barreca verantwortlich. Ganz Hamburg fiebert bereits seit Tagen der Premiere entgegen und natürlich dem, was das Team der MCI Werkstätten auf die Bühne gezaubert hat. Immerhin ist ja auch der große Meister Sylvester Stallone persönlich anwesend.

Foto: Wikimedia Commons – Towpilot & Oxilium

Über Redaktion hamburg040 4300 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

2 Trackbacks & Pingbacks

  1. XUSIE DE » Sylvester Stallone vom Erfolg des Musicals «Rocky» überzeugt – Frankfurter Rundschau

  2. XUSIE DE » Stallone in Hamburg: Das neue “Rocky” – Musical lädt ab Sonntag in den Ring – STERN.DE

Kommentare sind deaktiviert.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen