Achtung Erkältungszeit: Ausgewogene reichhaltige Vitaminzufuhr ist ein Muss

Durchschnittlich zwei- bis viermal pro Jahr erkrankt ein Erwachsener an einem grippalen Infekt – vor allem zum Ende des Winters steigt das Erkältungsrisiko noch einmal deutlich an. Damit das Immunsystem in dieser Zeit funktionieren kann, ist unter anderem die ausreichende Aufnahme von Vitamin C notwendig. Kiwis enthalten mehr davon als alle anderen gängigen Obstsorten.

Hohe Temperaturunterschiede zwischen Drinnen und Draußen, trockene Heizungsluft und wenig Sonnenlicht: Im Winter ist das Immunsystem zahlreichen Belastungen ausgesetzt. Wer sich dann noch in den Karnevalstagen unter viele Menschen begibt, braucht besonders gute Abwehrkräfte.

Winter-Smoothie mit Green Kiwi / Zespri
Winter-Smoothie mit Green Kiwi / Zespri

Um sich bestmöglich gegen Virenattacken zu schützen, empfehlen Experten regelmäßiges Händewaschen, ausreichend viel Bewegung – am besten an der frischen Luft -, genügend Schlaf und natürlich eine ausgewogene Ernährung. Denn: Damit das Immunsystem normal funktionieren kann, benötigt es eine Vielzahl von Nährstoffen, allen voran eine ausreichende Menge Vitamin C.

Kiwis: Vitaminreich und voller Ballaststoffe

Dies kann unter anderem der regelmäßige Genuss von Kiwis gewährleisten: Sie enthalten jede Menge Vitamine, Antioxidantien und Mineralstoffe. Vor allem Vitamin C, sodass bereits der Genuss einer einzigen Kiwi den Tagesbedarf eines Erwachsenen deckt. Kiwis enthalten außerdem viele Ballaststoffe, was Experten zufolge die Darmbakterien bei der Abwehr von Infekten unterstützen kann.

Die Kombination mit vitaminreichem Wintergemüse macht diesen leckeren Smoothie zu einem idealen Getränk, um die Vitaminspeicher aufzufüllen:

Winter-Smoothie mit Green Kiwi, Sellerie und Grünkohl

3 Zespri Green Kiwis
2 Selleriestangen
150 g Spargel
2 Grünkohlblätter
Einige Minzblätter (optional)
3 Gläser Mineralwasser
Salz

Zubereitung

Zespri Kiwis schälen und in Würfel schneiden. Die harten Enden des Spargels abschneiden und den Rest waschen. Grünkohlblätter waschen und die harten Stiele entfernen. Den Sellerie waschen und die dickeren Fäden entfernen.

Kiwis, Spargel, Grünkohl, Sellerie zusammen mit einer Prise Salz und Mineralwasser in den Mixer füllen und mixen, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist. Smoothie in Gläser füllen und mit Sellerie-Sticks und Minzblättern garnieren. Sofort servieren.

Foto / Quelle: Tina Finsterbusch, Honeymilk Media, www.honeymilk-media.de

Über Redaktion hamburg040 4950 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen