Urlaub in Hamburg und Schleswig-Holstein

Hamburg und der gesamte Norden der Bundesrepublik werden von Saisonurlaubern gern besucht. Im Sommer finden sich entlang der Nord- und Ostseeküste natürlich die Badegäste ein, doch auch in der Stadt wird den Ausflüglern einiges geboten!

Hamburg im Sommer – es gibt viel zu entdecken

Entlang der Elbe, an der Alster und sogar auf einem umgebauten Parkdeck über der Hamburger Meile kann man seinen Mai Tai in einer Beach Bar genießen. Frei- und Spaßbäder gibt es natürlich auch in Massen, doch die Grünanlagen der Hansestadt sind während der warmen Sommermonate sicherlich die eigentliche Attraktion.

Urlaub in Hamburg und Schleswig-Holstein
Urlaub in Hamburg und Schleswig-Holstein

Ein Waldspaziergang durch das Niendorfer Gehege, eine Partie Frisbee im Stadtpark oder ein abwechslungsreicher Tag in den verschiedenen Arealen der Parkanlage „Planten un Blomen“ laden die Besucher an einem schönen sonnigen Sommertag ein. Von Hamburg ist es mit dem Auto oder der Bahn auch ganz leicht, der Schleswig-Holsteinischen Küste einen Besuch abzustatten.

Ein kurzer Urlaub auf Sylt oder ein paar entspannende Tage in einem der vielen kleinen Kurorte entlang der Ostseeküste sind Balsam für die Seele. Außerdem hat auch die Natur im äußersten Norden der Republik einiges zu bieten.

Die Natur des norddeutschen Flachlands

Nördlich von Hamburg ist das Land flach. Meerumschlossen liegt hier das nördlichste Bundesland der Republik: Schleswig Holstein. Hohe Berge, Felsmassive, kristallklare Bergquellen beziehungsweise Flüsse und dichte Nadelwälder, in denen unzählige Tiere zu finden sind, sucht man im Norden Deutschlands natürlich vergeblich.

Dafür gibt es andere Dinge, durch die sich die Natur am Meer auszeichnet. Entlang der Küsten gibt es nicht nur Strände, sondern auch Steilküsten, begrünte Deiche, auf dem Schafe grasen und Mischwälder. Im Naturschutzgebiet „Geltinger Birk“ kann man Wildpferde beobachten und in der Nähe einiger Laubwälder und Moore lässt sich seit einiger Zeit auch wieder der majestätische Seeadler beobachten. Den gibt im Süden Deutschlands nicht.

Bild: © Steve Mason/Photodisc/Thinkstock

Über Redaktion hamburg040 5279 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen