Graffiti-Künstler Yves Thomé: Erfolgreiche Ausstellung in Hamburg

Graffiti-Künstler Yves Thomé
Graffiti-Künstler Yves Thomé

Der Lüdenscher Graffiti-Künstler Yves Thomé hat erfolgreich seine erste Einzelausstellung in Hamburg hinter sich gebracht.

In der hanseatischen Galerie matthias-sammla.de wurde eine Auswahl seiner Werke unter dem Titel „Dicke Dings“ ausgestellt und an zwei Tagen kamen ungefähr 250 Besucher auf ihre Kosten.

Die karrikaturresken, comic-haften Darstellungen nackter Frauenkörper entlockte den Betrachtern jedesmal ein Schmunzeln ins Gesicht.

Impressionen zur Ausstellung finden Interessierte unter narrenhaende-de.blogspot.de. Mehr über Yves Thomé gibt es unter narrenhaende.de.

Die Plattform versteht sich als Graffiti-Kollektiv, das sich durch ihre Sprühkünstler aus ganz Deutschland international im Rahmen von  Auftragsarbeiten einen Namen machen konnte.

Foto: Yves Thomé

Über Redaktion hamburg040 3734 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.