Gutes aus 2. Hand: Wohnwagen und Wohnmobil Marktanalyse

Niese Caravan hat sich auf den Verkauf hochwertige gebrauchter Wohnwagen und Wohnmobile spezialisiert. „Dabei richten wir uns bereits beim Einkauf auf eine wirtschaftliche Beschaffung aus“ erklärte Sascha Ukkat, Verkaufsleiter von Niese Caravan.

Vor allem in den letzten 24 Monaten hat sich das Marktgefüge deutlich verändert. „Die Hauptpreistreiber waren die sehr hohe Nachfrage in der Coronapandemie, grundsätzliche Lieferzeiten bei Neufahrzeugen sowie eine insgesamt gestiegene Erwartungshaltung der Kunden bei Kauf eines gebrauchten Wohnwagens oder Wohnmobils“ erklärte Sascha Ukkat.

Guido Kupper von der Branchenzeitschrift Promobil stellte bereits Ende 2021 fest, dass „die Preise von Wohnmobilen stark steigen“ werden (Vgl. https://bit.ly/3P4ghC8).

Der Dauerbrenner unter den Urlaubsideen
Der Dauerbrenner unter den Urlaubsideen / (c) pixabay.com – sabinamajoor

Kunden erwarten starke Angebote, Auswahl und nachvollziehbare Preise

Der Markt für gebrauchte Wohnwagen und Wohnmobile ist sehr komplex und ist durch einen hohen Beschaffungsaufwand gekennzeichnet.

Der Ablauf der Fahrzeugbeschaffung und Einkauf richtet sich bei Niese Caravan auf folgende Kernprozesse aus:

Niese Caravan werden ständig gebrauchte Wohnwagen und Wohnmobile zum Kauf angeboten. Darüber hinaus suchen unsere Verkäufer aktiv nach passenden Fahrzeugangeboten, um diese für Niese Caravan einzukaufen.

Grundsätzlich legen wir beim Einkauf neuer Fahrzeuge und Wohnwagen einen umfassenden Prüfprozess an. Dieser orientiert sich vor allem an den Marktüblichen Verfügbarkeiten, an den relevanten und gesuchten Typen sowie speziell im Kundenauftrag.

Niese Caravan orientiert sich dabei vor allem an der Verfügbarkeit und der marktüblichen Preisgestaltung der Fahrzeugbörse mobile.de. Dabei legen wir sehr großen Wert darauf, dass wir unseren Kunden ein marktübliches und marktattraktives Gesamtangebot liefern können.
Unser Leitmotiv lautet dabei: attraktive Fahrzeugangebote zu schaffen die vor allem durch Qualität und Top Service gekennzeichnet sind.

„Dieses Vorgehen erklären wir unseren Kunden auch. Die Erwartungshaltung muss auch dahingehend präzisiert werden, dass wir nicht allein auf das Argument: Die Preise sind viel zu hoch mit einem Achselzucken reagieren, sondern den Kunden auch erklären, warum die Preise im Markt überhaupt so hoch sind. Wir als Caravan Spezialist für gebrauchte Wohnwagen und Wohnmobile können hier natürlich nur wenig marktbereinigende Initiativen unternehmen: wir können aber unseren Serviceanspruch und Qualitätsversprechen erklären“, so Ukkat weiter.

Wirtschaftlichkeit als Teil der Wachstumsstrategie zum Ausbau des Kundenservice und Kundenzufriedenheit bei Niese Caravan

Mit über 40 Jahren Erfahrung im Verkauf von Wohnwagen und Wohnmobil, hat sich Niese Caravan einen Namen gemacht. „Wir stehen für eine ehrliche, offene und vor allem kundenorientierte Beratung sowie ein perfektes Kundenerlebnis. Dafür haben wir in den letzten Jahren viel investiert.

Wir haben massiv in die Infrastruktur am Standort u.a. neue Werkstattgebäude investiert. Unser Selbstverständnis lautet dabei: Wir wollen unseren Kunden das Beste gebrauchte Wohnmobil oder Wohnwagen mit einem Top Preisleistung-Service anbieten“, so Sascha Ukkat, Verkaufsleiter bei Niese Caravan.

Wohnwagen und Wohnmobile werden bei Niese nicht einfach nur angekauft und verkauft: Sie werden für unsere Kunden und ihren Einsatz perfekt vorbereitet

Nach dem Ankauf von gebrauchten Wohnwagen und Wohnmobilen werden diese in einer internen Datenbank angelegt und die Koordination und Überführung zum Standort Frauenstein geplant und koordiniert.Nach dem Eintreffen in Frauenstein werden alle Wohnwagen und Wohnmobile einem umfassenden Check-in unterzogen. Dieser teilt sich in die Bereiche Funktionen im Wohnwagen und Wohnmobil sowie die Prüfung aller Bauteile auf Funktionstüchtigkeit.

Dieser Prozess wird durch ein Qualitätsmanagementsystem begleitet und transparent in der Fahrzeug-Datenbank von Niese Caravan gespeichert. Werden bei diesem Check Fehler oder Funktionsstörungen erkannt, werden entsprechend neue Ersatzteile bestellt oder Reparaturen geplant.

Im nächsten Schritt werden alle Wohnwagen und Wohnmobile bei Niese Caravan aufbereitet. Diese Aufbereitung erfolgt ebenfalls mit einem Qualitäts- und managementbasierten Prozess. Dabei geht es nicht nur um die Optik der Fahrzeuge und Wohnwagen. Es geht auch in diesem Schritt darum, alle möglichen weiteren Reparaturen durchzuführen und in den Prozess zu integrieren.

Ein zentraler Schritt ist, die nun aufbereiteten und gecheckten Fahrzeuge zum Verkauf anzubieten. Dazu werden die Wohnwagen und Wohnmobile durch einen Fachverkäufer fotografiert um den Kunden einen umfassenden Eindruck vom jeweiligen Fahrzeug geben zu können.Die bei Niese Caravan angebotenen Wohnwagen und Wohnmobile stehen dann neben der eigenen Homepage auch auf verschiedenen Portalen zur Verfügung.

Im direkten Austausch mit Kundenanfragen zu Details oder der konkreten Vereinbarung eines Besichtigungstermins, steht das Verkaufsteam von Niese Caravan für sämtliche Anfragen für die angebotenen Fahrzeuge zur Verfügung. Dies beinhaltet auch die mögliche Finanzierung von Fahrzeugen, die Nachfrage für eine Probefahrt oder die Möglichkeit zum digitalen Kundenbesuch.

Ein wesentlicher Schritt bis zur Fahrzeugübergabe ist der mit dem Kunden gemeinsam durchgeführte Beratungstermin vor Ort. Hier können alle relevanten Fragen gemeinsam besprochen werden um ein optimales Ergebnis bei der finalen Fahrzeugauswahl sowie gegebenenfalls weitere und zusätzliche Wünsche der Kunden vor Übergabe und Zulassung durchzuführen.

Quelle / Foto: Niese Caravan, best placed marketing GmbH

hamburg040.com

Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.