Seebrückenfest Ostseebad Boltenhagen: Höhenfeuerwerk, Live-Konzerten und großer Kindertag

Vom 2. bis 5. August 2018 ist es wieder soweit: Das 27. Seebrückenfest im Ostseebad Boltenhagen an der mecklenburgischen Ostseeküste verspricht vier Tage Spaß und Unterhaltung für Groß und Klein. Gäste können sich auf ein buntes Programm im Kurpark und am Strand mit Konzerten, Spielvergnügen sowie leckeren Speisen und Getränken freuen.

Neben den Ausnahmesolisten Andrew Strong und Andreas Kümmert gibt das deutsche Pop-Duo Wingenfelder im Rahmen der Sieben Himmel hoch-Tour ihre Songs zum Besten. Die Partyband LadyLike macht Stimmung mit Covern von Herbert Grönemeyer, Tina Turner und Robbie Williams und das Tribute Duo Simon & Garfunkel begeistert mit Interpretationen des amerikanischen Duos aus den 1960er Jahren. Zum großen Kinderfest am Samstagnachmittag sind unter anderem eine Hüpfburg, eine Xxl-Spiel-Baustelle und eine Schminkstation aufgebaut.

Das Highlight ist jedes Jahr das große Feuerwerk an der Seebrücke am Samstagabend ab 23 Uhr. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen des Seebrückenfestes ist frei. Unter www.boltenhagen.de finden sich Informationen zu weiteren Angeboten, Unterkünften und Sehenswürdigkeiten der Region. Eine Übersicht aller Veranstaltungen des Ostseebad Boltenhagen von Juni bis August 2018 findet sich anbei.

Den musikalischen Auftakt am Donnerstag ab 19 Uhr im Kurpark machen Andrew Strong und Andreas Kümmert, begleitet von einer hochkarätigen Allstarband. Andrew Strong spielte unter anderem in dem Kultmusikfilm „The Commitments“ den Sänger Deco Cuffe. Andreas Kümmert ist als Aussteiger beim Eurovision Song Contest in Erinnerung. Zuvor war er Sieger bei „The Voice of Germany“. Am zweiten Abend tritt ab 19 Uhr ebenfalls im Kurpark das Duo Wingenfelder auf.

Feuerwerk für Augen und Ohren
Feuerwerk für Augen und Ohren

Wingenfelder sind die Brüder Kai und Thorsten Wingenfelder, Köpfe der Band Fury In The Slaughterhouse. Im Rahmen ihrer Sieben Himmel hoch-Tour zeigen sie zu zweit ihren ganz eigenen Stil und begeistern mit Songs aus ihrem neuen Album. Am Samstag zwischen 14 und 18 Uhr kommen insbesondere Familien auf ihre Kosten.

Beim großen Kinderfest auf der Wiese hinter der Kurverwaltung wählen die kleinen Gäste an der Schmink- und Glitzerstation ihr Lieblingsmotiv und toben auf der Hüpfburg, der Xxl-Spiel-Baustelle und anschließender Mini-Disco. Am Samstagabend sorgt ab 19 Uhr die Partyband LadyLike mit mitreißender Tanz- und Party-Musik für Stimmung im Kurpark, um ab 23 Uhr das spektakuläre Höhenfeuerwerk an der Seebrücke einzuläuten.

Das Finale des musikreichen Wochenendes bietet das Tribute Duo Simon & Garfunkel am 5. August 2018 ab 19 Uhr im Kurpark. Mit Liedern wie „Sound of Silence“ und „Cecilia“ schuf das US-amerikanische Duo Simon & Garfunkel poetische Hymnen für eine ganze Generation und ging mit „The Boxer“ und „Bridge over Troubled Water“ in die Musikgeschichte ein. Die zeitlos gute Musik von Simon & Garfunkel, interpretiert von hervorragenden Musikern mit ganz eigenem Sound, spricht Musikliebhaber aller Altersklassen an.

Das Ostseebad Boltenhagen, zwischen den Hansestädten Lübeck und Wismar an der mecklenburgischen Ostsee gelegen, begeistert Familien, Paare und Alleinreisende das ganze Jahr mit seinem feinsandigen fünf Kilometer langen Strand, einer imposanten Steilküste, einer 290 Meter in die Ostsee ragenden Seebrücke und dem Küstenwald, der das Örtchen in ein grünes Band einbettet.

An zwei Promenaden reihen sich klassische Villen und Pensionen in restaurierter Bäderarchitektur aneinander. Dazwischen laden kleine Cafés, Restaurants und der Kurpark mit Konzertpavillon zum Verweilen ein. Konzerte, Festivals und Führungen sorgen das gesamte Jahr für kulturelle Vielfalt.

Wer sportlich aktiv werden möchte, radelt in das Umland mit den Naturschutzgebieten Tarnewitzer Huk und Klützer Winkel, über Felder entlang der Redewischer Steilküste, zu alten Kirchen und herrschaftlichen Gutshäusern. Nordic Cross Skaten, Reiten, Schnuppertauchen in der Ostsee, Klettern im Kletterpark mit Ostseeblick und SwinGolf sind weitere Freizeitgestaltungen für Groß und Klein.

Hafenflair erleben Gäste auf dem Resortgelände Weiße Wiek mit zwei Hotels und dem Yachthafen. Gleich nebenan befindet sich der Fischereihafen mit den Kuttern und kleinen, roten Holzhütten der Boltenhagener Fischer. Hier lässt sich fangfrischer Fisch genießen. Die Ostsee ist im Gegensatz zur Nordsee gezeitenlos und jederzeit zum Baden geeignet – es locken harmlose Wellen, weite Sandstrände, Feuer- und Bernstein sowie beständiges und mildes Wetter.

Foto / Quelle: © Bernd Kühn / Ostseebad Boltenhagen

Über Redaktion hamburg040 4568 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen