Polizei Hamburg: Vermisstenfahndung nach Melisa Ökmen

Die Polizei Hamburg sucht nach der 17-jährigen Melisa Ökmen. Die Ermittlungen werden vom Landeskriminalamt der Region Altona (LKA 124) geführt.

Melisa verließ die Wohnung der Mutter in Hamburg-Lurup, um angeblich mit der Cousine der Mutter zu frühstücken. Diese Wohnung liegt nur wenige Meter entfernt, dort erschien die Jugendliche jedoch nicht. Im Nachhinein stellte die Mutter fest, dass Melisa eine Tasche mit Kleidung gepackt und Bargeld eingesteckt hatte.

Die Polizei Hamburg sucht nach der 17-jährigen Melisa Ökmen
Die Polizei Hamburg sucht nach der 17-jährigen Melisa Ökmen

Zeit: 17.05.2015, 11:30 Uhr

Ort: Hamburg-Lurup, Swatten Weg

Die bisherigen Suchmaßnahmen führten nicht zum Auffinden des Mädchens, die wie folgt beschrieben wird: – scheinbares Alter 17 Jahre – 162 cm groß und schlanke Figur – hellbraune Haare, etwas heller als auf beigefügtem Foto – bekleidet mit blauer Jeanshose, schwarzer Strickjacke und darüber eine Jeansjacke.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 4286-56789 oder jede andere Polizeidienststelle.

Foto / Quelle: Polizei Hamburg

Über Redaktion hamburg040 4297 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen