Der Kiezhelden-Adventskalender kommt

Vom 1. bis 24. Dezember öffnet Kiezhelden, die soziale Seite des FC St. Pauli, täglich ein Türchen des Adventkalenders der Guten Taten – und hält damit 24 weihnachtliche Überraschungen für Menschen bereit, denen es nicht so gut geht. Zudem werden bereits existierende, soziale Projekte unterstützt und verstärkt gefördert.

Ab dem 1. Dezember wird Kiezhelden jeden Tag um 9 Uhr morgens auf fcstpauli.com und kiezhelden.com ein Angebot für Jung und Alt vorstellen, das noch am gleichen Tag stattfinden wird. Ganz nach der Natur eines Adventskalenders, wird erst morgens verkündet, was nachmittags erlebt werden kann.

Inspiriert wurde die Aktion durch das Märchen „Sterntaler“ – eine Geschichte vom Geben und Nehmen, die gleich zu Beginn des Dezembers eine wichtige Rolle spielen wird. Denn neben Aktionen, bei denen Kiezhelden etwas gibt, wollen wir in Kooperation mit Deutschlands größter Online-Spendenplattform betterplace.org Freunde und Interessierte des FC St. Pauli zum Aktiv werden und Geben animieren.

Der Adventskalender der Kiezhelden
Der Adventskalender der Kiezhelden

„Wir wollen mit dieser Aktion aktive Hilfe leisten und Kindern und Erwachsenen täglich etwas schenken. Gleichzeitig wollen wir aber auch diejenigen motivieren, denen es besser geht, selber etwas Gutes zu tun. Hinter den Türchen des Adventskalenders verstecken sich deshalb auch Projekte, bei denen man sich selbst engagieren kann. Was sich genau hinter den Türchen verbirgt, wird bis zum Morgen des jeweiligen Tages geheim gehalten“, so Oke Göttlich, Präsident des FC St. Pauli.

Christian Kraus, Vorstand von betterplace.org, ergänzt: „Wir arbeiten bereits seit zwei Jahren mit dem FC St. Pauli zusammen, um gemeinsam auf kiezhelden.com mehr Engagement in Hamburg zu ermöglichen. Spendenkampagnen verlagern sich zunehmend ins Internet; die Ice Bucket Challenge war ein gutes Beispiel hierfür. Mit dem Adventskalender sprechen wir junge Menschen exakt da an, wo sie sich aufhalten: online und in sozialen Medien. Und genau hier wollen wir ansetzen und mithelfen.“

Kiezhelden wird ermöglicht durch das Engagement von Relentless Energy. Seit dem Startschuss im Sommer 2013 konnte Kiezhelden zahlreiche Projekte in Form von Sachspenden, Kommunikation und Organisation unterstützen und sammelte über seine Plattform kiezhelden.com weit über 100.000 Euro für den guten Zweck ein.

Um die Adventskalender-Aktionen durchführen zu können, kooperiert Kiezhelden täglich mit unterschiedlichen Unternehmen wie Ufa Sports, Oetinger-Verlag, Generali Versicherung, Sparda Bank, Rindermarkthalle St. Pauli, Orizon Personaldienstleitung, Roy Robson, Hummel, Mini, pflanzmich.de und Köster Marine Proteins.

Motto: Wir glauben an Dich und den Weihnachtsmann.

Termine: Aktuelle Termine finden Sie auf unserer Homepage.

Foto / Quelle: fcstpauli.com

Über Redaktion hamburg040 4518 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen