20 Karten für Konzertlesung am 10. Mai im Lichtwarksaal in Hamburg zu gewinnen

Der russische Dichter Anton Tschechow als Meister der kleinen Form erfreut sich weithin einer grossen Popularität. Kein Autor vor oder nach ihm hat die Stimmungen des sich auflösenden Landadels im Zarenreich subtiler und humorvoller geschildert als er.

Ein Abend russischer Klassik und Dichtung von Anton Tschechow am 10.05.2012 im Hamburger Lichtwarksaal
Ein Abend russischer Klassik und Dichtung von Anton Tschechow am 10.05.2012 im Hamburger Lichtwarksaal

Im künstlerischen Spannungsfeld von Wort und Musik führt Brigitte Buhre Sie mit ihrer Lesung aus dem Werk Tschechows in die Welt der „russischen Seele“ ein. Herzliches Lachen garantiert. Die Darbietung wird ergänzt durch musikalische Kostbarkeiten russischer Komponisten, ausgeführt von Virtuosen Alexander Paperny (Balalaika) und Elvira Kartseva (Klavier), die große Gefühle wie Glück, Trauer und Schmerz auf ihren Instrumenten zum Klingen bringen.

Der Abend enthält noch einen weiteren Leckerbissen für Freunde russischer Folklore. Wer hätte beim Gedanken daran nicht die verführerisch weichen Klänge der Balalaika im Ohr? Hier konzertiert das Instrument mit dem Klavier und verleiht dem Abend eine unvergleichlich romantische west-östliche Note. Wir laden Sie ein zu einer spannenden musikalischen Soirée.

Ort: Lichtwerksaal, Neanderstrasse 22, 20459 Hamburg
Konzertbeginn: 10.05.2012, 20:00 Uhr
Karten bei allen bekannten Vorverkaufskassen.

Interessenten können zudem eine Freikarte gewinnen.
Schreiben Sie einfach eine E-Mail an adlib@ekartseva.com mit der Antwort auf folgende Frage:

„In welchem Jahr wurde Anton Tschechow geboren?“

In der Betreffzeile schreiben Sie bitte „Gewinnspiel“. Zwischen allen Einsendungen verlost der Veranstalter 20 Freikarten. Bitte denken Sie daran, Ihren Namen und Anschrift in die E-Mail einzutragen.

Foto: Elvira Kartseva

Über Redaktion hamburg040 4563 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen