Hamburg 2019: Drei spektakuläre Musical-Premieren in unserer schönen Stadt

In diesem Jahr trumpft Deutschlands Musicalmetropole Hamburg mit gleich drei spektakulären Premieren auf: Am 3. März beging Tina – Das Tina Turner Musical unter tosendem Applaus seine Deutschlandpremiere, im April feiern Cirqhe du Soleil Paramour und im September Pretty Woman – Das Musical Europapremieren. Hamburg Tourismus bietet für alle drei Musicals bereits ab 103 Euro pro Person passende Pauschalangebote.

Nach New York und London ist Hamburg der drittwichtigste Musicalstandort weltweit. Diesem Ruf wird man dieses Jahr an der Elbe mehr als gerecht und bietet 2019 dem Publikum gleich drei Premieren. Den Anfang machte am 3. März die Deutschlandpremiere von Tina – Das Tina Turner Musical im Stage Operettenhaus auf der Reeperbahn.

Das Stück enthüllt die bislang noch nie erzählte Geschichte der Frau, die es wie keine zweite Künstlerin wagte, die Grenzen von Alter, Geschlecht und Hautfarbe zu sprengen. Von ihren bescheidenen Anfängen in Nutbush, Tennessee, über ihre Verwandlung bis zu ihrem Aufstieg zur international gefeierten und geliebten Rock-Ikone.

Musicalmetropole Hamburg feiert 2019 spektakuläre Premieren
Am Wochenende wurden Tina Turner und Hauptdarstellerin Kristina mit Standing Ovations gefeiert

Am 14. April feiert mit Cirque du Soloeil Paramour das erste Musical des legendären kanadischen Zirkus im Stage Theater Neue Flora seine Europapremiere.

Wo bis vor kurzem noch Aladdin über die Bühne tanzte, entsteht gerade die aufwendigste und teuerste Musicalproduktion weltweit. Künftig werden dort Akrobaten des Cirque du Soleil tanzen und vereinen Musical und Artistik zu einem ganz neuen Show-Erlebnis.

Im Herbst wird es in romantisch, wenn eine der bekanntesten und zauberhaftesten Kino-Liebesgeschichten als Musical nach Hamburg kommt: Pretty Woman – Das Musical feiert am 29. September Europapremiere im Stage Theater an der Elbe.

Der Film vom modernen Aschenputtel-Märchen mit Julia Roberts und Richard Gere verzauberte in den 90er Jahren die Kinobesucher auf der ganzen Welt. Nun lässt das passende Musical die Besucher zur Musik von Bryan Adams hautnah all die Momente erleben und mitfühlen, die sie aus dem Film kennen.

Unter www.hamburg-tourismus.de/pauschalen bietet Hamburg Tourismus exklusive Übernachtungs-Pakete für alle drei Musicals. So gibt es zum Beispiel eine Hotelübernachtung inklusive Frühstück, Musical-Ticket, Programmheft zum Musical sowie eine Hamburg Card ab 103 Euro pro Person.

Foto / Quelle: Hamburg Marketing GmbH / Hamburg Tourismus GmbH, www.hamburg-tourismus.de

Über Redaktion hamburg040 4467 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Reisetrend Kurztrip: Kleine Auszeiten stark gefragt | hamburg040.com

Kommentare sind deaktiviert.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen