Frühlingsbeginn auf Hamburgs Dächern und Bäumen

Während sich ganz Hamburg auf den Frühling freut, fallen diverse Hausarbeiten wie die Dachrinnenreinigung, die Fassadeninspektion sowie diverse Aufgaben am eigenen Baumbestand an.

Diese Instandhaltungsarbeiten tragen nicht nur zu einer besseren Lebensqualität und schöneren Optik bei, sondern auch zum langfristigen Werterhalt der Immobilie und des Grundstücks. Im gleichen Zug können kleinere Schäden und Mängel rechtzeitig behoben werden, um kostspieligen Reparaturen am Haus vorzubeugen.

Gepflegte Bäume sind gesund und sicher

Jeder Hausgarten ist ein Unikat. Sein einzigartiger Charakter spiegelt sich auch in den Bäumen wider, die im Frühling in neuer Frische erblühen und im Sommer einen angenehmen Schatten spenden.

Ob Obstbaum, Laubbaum oder Ziergehölz: So vielfältig die Baumarten sind, so individuell sind auch die Anforderungen an die Besitzer. Unabhängig von der Baumart fallen je nach Jahreszeit unterschiedliche Aufgaben an. So wird bereits im Frühling das Fundament für einen ertragreichen Sommer gelegt.

Arbeiten von den Bäumen bis zum Dach
Hamburg startet in den Frühling: Arbeiten von den Bäumen bis zum Dach

Im Frühjahr gilt es, die Gesundheit und Verkehrssicherheit des Baumbestandes nach dem starken Winterfrost zu untersuchen und sie für die wärmere Saison vorzubereiten. Schwache und beschädigte Zweige sollten entfernt werden, während größere Rückschnitte oder notwendige Fällungen mit dem Baumpflegedienst des Vertrauens besprochen werden sollten.

Insbesondere deshalb, weil das Bundesnaturschutzgesetz in diesem Bereich eine Bandbreite an wichtigen Vorgaben stellt. Nicht zuletzt bietet sich nun die Möglichkeit, den bestehenden Baumbestand zu düngen und frostempfindliche Bäume zu pflanzen, damit sie rechtzeitig anwachsen und gestärkt in den kommenden Winter starten.

Dachrinnenreinigung beugt Schäden vor

Gerade in Metropolen wie Hamburg verschmutzen Häuser besonders schnell, wodurch eine regelmäßige Fassaden- und Dachrinnenreinigung notwendig ist. Einen elementaren Bestandteil des Gebäudeäußeren bildet das Entwässerungssystem. Es sorgt dafür, dass der Niederschlag vom Gebäude abgeleitet wird und keine Schäden am Mauerwerk hinterlässt.

Damit es seine Funktion einwandfrei erfüllen kann, ist es umso wichtiger, die Regenrinnen, Fallrohre und Laubschutzgitter rein zu halten. Über den Winter hinweg sammeln sich Laub, Geäst und weitere Verschmutzungen an, welche im Frühjahr entsorgt werden müssen.

Die Dachrinnenreinigung ist nicht nur zeitaufwendig, sondern auch mit gewissen Gefahren verbunden. Ob mit der Leiter oder via Dachbegehung – die eigene Sicherheit sollte stets im Vordergrund stehen. Wer nicht über das notwendige Equipment und Know-how verfügt oder schlichtweg keine Zeit hat, tut gut damit, diese Aufgabe professionellen Anbietern zu überlassen.

So unterstützen Firmen wie die Industrie Kletterer Hamburg bei der fachgerechten Dachrinnenreinigung sowohl Privatleute, gewerbliche als auch kommunale Auftraggeber. Generell ist es empfehlenswert, die Reinigung zweimal im Jahr durchzuführen – einmal im Frühling, einmal im Herbst.

Inaugenscheinnahme von Dach und Fassade

Apropos Dach: Durch starken Schneefall, schnelle Winde oder weitere Extremwetterereignisse im Winter kann das Gebäudeäußere in Mitleidenschaft gezogen werden. Umso wichtiger ist es, die ersten Schadensanzeichen rechtzeitig zu entdecken. Beim Frühjahrscheck sollte zunächst die Fassade auf Risse, Abplatzungen und Löcher untersucht werden.

Ein besonderes Augenmerk sollte auch auf die Bedachung gelegt werden, um eine umfassende Wetterbeständigkeit zu sichern und Schäden im Gebäudeinneren durch Leckagen zu vermeiden.

Für eine optimale Wärmedämmung ist es nicht zuletzt empfehlenswert, die Abdichtungen an sämtlichen Fenstern und außenliegenden Türen zu begutachten. Je schneller die Mängel erkannt werden, desto einfacher und kostengünstiger ist ihre Beseitigung.

Foto / Quelle: www.industrie-kletterer-hamburg.de

Über Redaktion hamburg040 5055 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen