Pflegedienst mit Herz in Seevetal

Allerorts leben die Menschen immer länger. Besonders auffällig ist das in den Industrieländern und in Europa. Dort gleicht die Alterspyramide mittlerweile eher einem auf dem Kopf stehender Weihnachtsbaum. Gerade die deutsche Bevölkerung wird immer älter. Sich stetig verbessernde Lebensumstände wie eine hervorragende medizinische Versorgung sowie eine gesunde Ernährungs- und Lebensweise tun ihr übriges. Und der Trend wird sich weiter fortsetzen.

So steigt der Bedarf an Versorgung und Betreuung der Senioren. Das Versprechen, Du musst nie ins Heim, ist von den Angehörigen meist gut gemeint. Kann aber die Familie vor enorme Problem stellen. Denn gerade in Deutschland ist das Heim für die allermeisten Familien nur der absolut letzte Ausweg. Knapp 70% aller Pflegefälle werden zuhause betreut. Von leichtfertiger Abschiebung in das Altenstift oder in ein Pflegeheim kann daher keine Rede sein.

Von Diabetes bis Demenz
Wenn Oma oder Opa beispielsweise schwer an Demenz erkrankt sind, und praktisch rund um die Uhr betreut und auf sie aufgepasst werden muss, ist das Verbringen in ein Heim oft nicht mehr abzuwenden. Die Familienangehörigen sind von Angst und Sorge erfüllt, stehen unter Dauerstress und die psychische Belasdtung ist groß. Spannungen und Streit, die das gesamte Familienleben in Mitleidenschaft ziehen, sind oft die Folge. Hinzu kommt, dass die Pflegenden oft nicht genau wissen, wie schwer die Erkrankung wirklich ist.

Aber das sind sind seltene Extremfälle. Ist Heimpflege machbar sind sind mobile Pflegedienste zur Unterstützung der Angehörigen erste Wahl. Da generell kaum ein alter Mensch ohne ständige gesundheitliche medizinische Unterstützung auskommt, ist die Heimpflege ohne fachkundige Hilfe von Dritten sowieso kaum noch möglich.

Kompetente medizinische Versorgung zu Hause für alte Menschen
Kompetente medizinische Versorgung zu Hause für alte Menschen

Pflegeteam Jag in Seevetal
Wie uns Frau Ivonne Jag vom mobilen Pflegeteam Jag aus Seevetal wissen lässt, kann sie diesen Trend auf jeden Fall bestätigen. Gute Pflegedienste verfügen über bestens qualifiziertes Personal mit umfangreichem medizinischen Wissen. Werden die alltäglichen Dinge wie Grundpflege, tägliche Morgenhygiene, spezielle Lagerung im Bett, das An- und Auskleiden und die Behandlungspflege von einem externen Pflegeteam ausgeführt, bedeutet das schon eine riesengroße Entlastung für die Familie des Patienten.

Das seevetaler Pflegeteam Jag im Landkreis Harburg beispielsweise verfügt über besonders geschultes Personal, welches Spritzen geben kann, die Medikamente verabreicht, auch Senioren betreuen kann, die künstliche ernährt werden müssen, kann Stoma-Behandlungen durchführen, kann Katheterisierung und Verbandswechsel durchführen.

Begleitung auf dem letzten Weg
Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf Verhinderungspflege, Betreuung von Demenzpatienten und Sterbebegleitung. Denn es ist eigentlich immer der Wunsch des alten Menschen in seiner vertrauten Umgebung, in seinem Zuhause bleiben zu können, in seinem gewohnten sozialen Umfeld. So lange wie irgend möglich. Jeder der schon einmal ernsthaft flachgelegen hat, und in einem Krankenhaus war, weiß wovon wir hier sprechen. Im Krankenhaus können die Ärzte einem sicher das Leben retten, aber richtig gesund wird man erst zuhause.

Mobile Pflegedienste leisten einen wertvollen Beitrag
Mobile Pflegedienste leisten einen wertvollen Beitrag

Gerade der Bereich Palliativversorgung und Sterbebegleitung wird immer stärker nachgefragt. Auch hier verfügt das Pflegeteam Jag aus Hamburg-Süd über speziell geschultes Personal. Zudem verfügt Ivonne Jag ein Netzwerk, zu dem auch Psychotherapeuten und Ärzte gehören. Mit Herz und Hand steht es auch den Angehörigen zur Seite, um sie mit dem Patienten in der schwersten Zeit zu unterstützen. Intensive Beratung für Patienten und Angehörigen ist selbstverständlich. Der mobile Pflegedienst Jag steht in Hamburg-Süd, Seevetal und Rosengarten zu Verfügung.

Fotos: pixabay

Über Redaktion hamburg040 5451 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen