Business Angel Institute kooperiert mit FundersClub Hamburg

Nach Abschluss des ersten kompletten Lehrgangs zum Certified Business Angel in Österreich und der Zertifizierung zum Certified Business Angel Ende Juni expandiert das Business Angel Institute nach Deutschland. Die starke internationale Nachfrage nach Weiterbildung, Wissenstransfer und Kompetenznachweis für Frühphaseninvestoren veranlasste das Institut zur Kooperation mit dem renommierten und deutschlandweit tätigen FundersClub in Hamburg. Noch im Juni gibt es ein Kick-off Event zum Lehrgang für bereits aktive und junge Business Angels.

Business Angels Institute
Business Angels Institute

Zwtl.: Ab Herbst in Hamburg, Berlin, Köln und München
In Zukunft wird es möglich sein, den Lehrgang in den deutschen Städten Hamburg, Berlin, Köln und München zu besuchen. Der FundersClub wird den Lehrgang und die Zertifizierung zum Certified Business Angel ab Herbst laufend anbieten. Die Vortragenden sind renommierte, ausgewählte Personen aus dem Startup Ökosystem ganz Deutschlands.

Neben Deutschland konnte das Business Angel Institute, unter anderem durch die Kooperation mit der europäischen Business Angel Dachorganisation EBAN (European Business Angel Network), auch weitere europäische Städte für sein Vorhaben gewinnen. Das Institut wird bei der 13. EBAN Winter Universität in Helsinki, Finnland (17. November) und am Lisbon Investment Summit (10. und 11. Juli) aktiv vertreten sein. Dazu meint Maximilian Guth, Generalsekretär des Business Angel Institute: „Der Wettbewerb innerhalb Europas nimmt immer mehr zu. Nur die besten Angels investieren in die besten Startups. Wir freuen uns einen Beitrag zur Professionalisierung der Szene leisten zu können!“

Zwtl.: Business Angels erhöhen Erfolgschancen von Startups
Business Angels sind erfahrene Individuen, die neben ihrem Geld auch ihr Wissen und ihre persönlichen Netzwerke aktiv in Startups – junge und innovative Unternehmen mit Wachstumspotenzial – einbringen. Von qualitativ hochwertiger Weiterbildung, die sich sowohl an wissenschaftlicher Forschung als auch an gängiger Praxis orientiert, profitieren nicht nur die Business Angels, sondern insbesondere auch die jungen Unternehmen.

Ihnen stehen damit nicht nur höhere Transparenz, sondern letztlich auch top qualifizierte Investoren mit internationalem Netzwerk zur Verfügung. Diese Angels verschaffen den Startups finanziell bessere Startvoraussetzungen und tragen durch aktive und professionelle Unterstützung auch mehr zum Erfolg der jungen Unternehmen bei.

Dirk Weipert vom FundersClub erklärt: “ Besonders in der frühen Phase sind junge Unternehmen auf die Unterstützung von Business Angels angewiesen. Unsere Gründer schätzen die Erfahrung und die sozialen Kontakte ihrer „himmlischen“ Mentoren oft noch mehr als das Geld. Nicht selten fehlt das Wissen und die Management-Erfahrung, um ein Geschäftskonzept erfolgreich umzusetzen. Hier kann ein professioneller Business Angel als Geburtshelfer mit Kapital, aber vor allem mit Know-How und Netzwerk-Kontakten wichtige Hilfestellung leisten.“

FundersClub Hamburg
FundersClub Hamburg

Zwtl.: Über den FundersClub (Hamburg)
Der FundersClub ist ein moderner Investorenclub. Er vermittelt aussichtsreiche Startups an einen exklusiven Investoren-Kreis, der sein Kapital als Frühphasen- oder Seed-Investment in innovativen Geschäftsideen und Neugründungen anlegen möchte. Investoren und Business Angel profitieren von der Expertise und schätzen die vielfältigen Investitions-Angebote des FundersClub Hamburg, wenn sie allein oder gemeinsam mit anderen Anlegern in Startups investieren möchten. http://www.fundersclub.de

Zwtl.: Über das Business Angel Institute (Wien)
Das Business Angel Institute ist eine Initiative zur Professionalisierung der Frühphaseninvestorenszene. Gemeinsam mit seinem wissenschaftlichen Beirat und der incite der Wirtschaftskammer hat es die weltweit erste ISO-Personenzertifizierung für Business Angels entwickelt. Über 30 hochkarätige Lektoren wirken an spezifischen Weiterbildungsmaßnahmen für aktuelle und zukünftige Investoren mit.

Foto / Quelle: Dirk Weipert, Geschäftsführender Gesellschafter FCI FundersClub GmbH, Dr. Herwig Rollett, Präsident Business Angel Institute

Über Redaktion hamburg040 5293 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen