Wohnaccessoires und Massivholzmöbel aus Hamburg

Eigentlich betreibt Andreas Janson eine ganz normale Tischlerei, wie vor hundert Jahren, die ihre Dorfkundschaft mit Möbeln belieferte. Der Unterschied stellt sich lediglich im Dorf da. Durch das Internet ist das Dorf größer geworden, viel größer.

Früher wusste man durch das Dorfgespräch vom Tischlermeister, heute ist es der Blog, die Seite, das Netzgespräch, das Vernetzungen schafft. Durch diese Vernetzungen werden Andreas Janson & Partner immer wieder mit neuen Gestaltungs- Herausforderungen konfrontiert und erfinden mit Kunden neue Möbel. Im Laufe der letzten Jahre sind viele dieser Erfindungen realisiert worden und dienten als Prototyp.

Die Seite andreasjanson.com zeigt diese dynamische und produktive Zusammenarbeit und ist dadurch eine wachsende Plattform, die Holzdesign mit viel individuellem Inhalt zeigen will. Der Tischlermeister vom Dorf war wahrscheinlich auf der Walz und lernte in dieser Zeit Gleichgesinnte kennen, arbeitete mit und lernte von ihnen. Andreas Janson geht es nicht anders. Die Macher sind auf der digitalen Walz anderen Handwerkern begegnet, mit denen sie arbeiten und lernen.

andreasjanson.com
andreasjanson.com

Durch das Designjournal auf der Seite ist der Besucher dabei und kann Weggefährten kennenlernen, begleiten und ihre Produkte erwerben. Im Bautagebuch kann der User unmittelbare Einblicke der aktuellen Abläufe in der Werkstatt oder der Planung erleben. Das war beim damaligen Dorftischler und seinem verstaubten Werkstattfenster sicher ähnlich, genauso wie die Individualität der Aufträge.

Zwar bietet andreasjanson.com Standardgrößen an, jedoch sind oftmals die Bestellungen mit individuellen Maßen gewünscht. Die Plattform steht für individuelles und schlaues Möbeldesign und bietet eine Alternative zum Standard.

Schlichtes und nachhaltiges Design aus Holz, vom Kunden beeinflussbar, direkt von der produzierenden Hobelbank erhältlich, so soll es sein. Zeitlosigkeit und Langlebigkeit sind die Filter, und die Kommunikation ist und wird das Produkt. Wie früher…

Eine letzte Gemeinsamkeit teilt man bei Andreas Janson in Hamburg auch mit dem alten Tischler. Ist das Tageswerk vollbracht, sitzen die Handwerker zufrieden vor der Werkstatt und trinken ein kaltes Bier.

Die aktuelle Produktpalette von Andreas Janson & Partner kann im Online-Shop oder auch im Hamburger Einzelhandel, wie bei Clic im Stilwerk, angesehen, bestellt und erworben werden.

Screenshot: Andreas Janson

Über Redaktion hamburg040 5447 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Wohnaccessoires und Massivholzmöbel aus Hamburg – hamburg040 – Hamburg-Magazin « Möbel Blog

Kommentare sind deaktiviert.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen