Was darfs denn sein? Immobilien, Yachten und Boote, Autos, edle Uhren?

Der Onlinemarkt für Luxusgüter hat in den letzten Jahren ein enormes Wachstum verzeichnet. Die Digitalisierung macht es möglich, dass der einst so klassische Luxusmarkt mittlerweile zum größten Teil online funktioniert und dadurch jegliche Grenzen – sowohl räumlich als auch zeitlich – wegfallen. Yachten, Luxusimmobilien, Oldtimer oder Luxusuhren sind weltweit rund um die Uhr handelbar, davon profitieren die etablierten und spezialisierten Plattformen für Luxusgüter.

Herando hat hier bereits vor 7 Jahren einen neuen Weg eingeschlagen und fokussiert sich nicht nur auf ein Segment an Luxusgütern, sondern bietet die volle Bandbreite von der Rolex über die Luxusvilla bis hin zum Rolls-Royce auf einer einzigen Plattform an. Verbunden mit einer umfassenden Betreuung der inserierenden Händler hat Herando eine Plattform geschaffen, die für Käufer und Verkäufer in dieser Form einzigartig ist.

Herando und semcona – Erfahrung aus zwei Welten

Es reicht nicht aus, Erfahrung in der Kundenberatung und im Umfeld von Yachten, Uhren und Immobilien zu haben. Wer heute eine erfolgreiche Online-Plattform betreiben will, die den immer stärker wachsenden Anforderungen von Käufern aber auch Verkäufern gewachsen ist, braucht ein umfassendes Know-How im Online-Marketing.

„Mit dem Team der semcona in Bautzen sichert sich die Herando nicht nur den Zugriff auf die neusten Entwicklungen im SEO-Bereich, sondern verfügt so auch über ein erfahrenes Team aus Kreativen, Programmierern und Redakteuren zur Umsetzung attraktiver Vermarktungspakete für unsere anspruchsvollen Kunden“, erläutert Frank Müller, CEO der Herando (a.s.), diesen Schritt. „Gerade der Markt von Luxusuhren zeigt eine enorme Dynamik, Anbieter wie Chrono24 oder Chronext planen einen Börsengang, was unsere Strategie absolut bestätigt“, so Müller weiter.

Digitale Themenführerschaft im Luxussegment / © herando.com

Erfahrung, Exklusivität und Professionalität

Erfahrung ist in diesem Markt der Schlüssel zum Erfolg. Das hat Herando mittlerweile bewiesen und sich in der Branche weltweit einen Namen gemacht. Der nächste Schritt ist nun, in einzelnen Märkten die Präsenz zu stärken, um für die Kunden – sowohl Käufer als auch Verkäufer – einen noch besseren Service bieten zu können. Dazu zählt beispielsweise ein perfekt abgestimmtes Marketingpaket für die Angebote der Händler, die über herando.com ihre Luxusyachten, Uhren oder Sportwagen anbieten.

Die semcona bringt eine hervorragende Expertise aus jahrelanger Betreuung internationaler Kunden und Agenturen in diese Partnerschaft ein und stellt damit die Weichen für noch effektivere Platzierungen der von den Händlern auf der Plattform herando.com angebotenen Produkte. Der Händler profitiert von dem Knowhow der semcona-Experten, die sich nicht ohne Grund „Die Relevanzmacher“ nennen, vor allem durch noch bessere Sichtbarkeit seiner Angebote im Internet.

Digitale Themenführerschaft im Luxussegment

An Google führt in der Onlinewerbung seit Jahren kein Weg mehr vorbei. Die technologische Entwicklung und die permanente Änderung der Algorithmen machen es für Unternehmen immer schwerer, hier auf dem Stand der Technik zu bleiben und die Sichtbarkeit im Web sicherzustellen.

Da dies aber ein wesentlicher Baustein im Serviceportfolio der Herando für ihre Kunden ist, geht das Unternehmen an dieser Stelle nun einen für die Branche vielleicht ungewöhnlichen, aber für die Zukunft wichtigen Schritt. Herando übernimmt das Kerngeschäft der semcona – einer der führenden Digitalagenturen Deutschlands – und sichert sich damit den Zugriff auf Online-Strategen und SEO-Experten mit über 20 Jahren Erfahrung im Online-Advertising.

Quelle / Fotos: herando.com

hamburg040.com

Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.