Wie geht das? Abnehmen mit Brot und Kuchen

Die 180-seitige Ausgabe 2/2021 des Food-Magazins Eat Smarter ist mit gleich zwei starken Top-Themen überall im Handel erhältlich. Das Highlight Nummer eins: Der Auftakt einer zweiteiligen Serie rund um eine antientzündliche Ernährung, die gesund und schlank macht.

Schleichen sich Abgeschlagenheit, Lust- und Antriebslosigkeit in den Alltag ein, können stille Entzündungen im Körper dafür verantwortlich sein. Und die haben es mitunter in sich: So steigt zum Beispiel das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall, was verheerende Folgen für die Gesundheit hat.

mit Essen gegen Entzündungen
Heft-Titel Eat Smarter 02/2021

Gemeinsam mit den renommierten Experten Dr. Anne Fleck, Dr. Peer Aries sowie Niels Schulz-Ruhtenberg entlarvt Eat Smarter darum auf der einen Seite die bösen Entzündungsförderer wie Zucker und Transfette und kennt auf der anderen Seite die guten Entzündungshemmer wie Antioxidantien und Omega-3-Fettsäuren. On top gibt es acht praktische Regeln für eine Anti-Entzündungsernährung, die sich im Alltag leicht umsetzen lassen.

Ein Beispiel: Energiearmes, dafür aber nährstoffreiches Gemüse ist der neue beste Freund im Kampf gegen Entzündungen und Übergewicht. Sein hohes Volumen sowie Ballaststoffe füllen den Magen, sekundäre Pflanzenstoffe löschen in den Zellen lodernde Entzündungsfeuer. Für Wohlbefinden auf ganzer Linie sorgen zudem 17 passende Rezeptideen.

Genauer unter die Lupe nehmen die Macher von Eat Smarter einen neuen Trend, nämlich Abnehmen mit Brot und Kuchen – das Highlight Nummer zwei dieser Ausgabe. Klingt verrückt, kann aber wirklich funktionieren!

Welche Gebäckzutaten sind ideal für die schlanke Linie? Und welche Alternativen zum Weizenmehl gibt es eigentlich im Handel? Eat Smarter verrät die besten Tipps und Tricks und zeigt außerdem in der smarten Kochschule, wie Bagels, Brötchen und Brote zu Hause easy wie vom Profi gelingen.

Foto / Quelle: www.eatsmarter.de

hamburg040.com

Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.