Recht auf Umtausch, Nachbesserung oder Widerruf

Die im Internet bestellte Krawatte gefällt nicht, der liebevoll ausgesuchte Kuschelpulli hat ein Loch, das neue Smartphone gibt fünf Minuten nach dem Auspacken den Geist auf und der Festbraten wird am Klapptisch serviert, weil die Möbellieferung seit Wochen auf sich warten lässt.

Wenn Weihnachten so oder ähnlich verläuft, ist das Wissen um die eigenen Rechte auf Umtausch, Nachbesserung oder Widerruf Gold wert. Welche Möglichkeiten Kunden in welchen Situationen haben, erläutert der Ratgeber „Richtig reklamieren“ der Verbraucherzentrale.

Recht auf Umtausch, Nachbesserung oder Widerruf
Recht auf Umtausch, Nachbesserung oder Widerruf

Neben dem Einzelhandel deckt das Handbuch zahlreiche weitere Bereiche ab, in denen Reklamationen eine Rolle spielen. Mit 134 Musterbriefen macht es auch fit für den Umgang mit Handwerkern, Vermietern, Banken, Versicherungen, Internetanbietern und der Bahn.

Dem großen Thema Reisemängel ist ein eigenes Kapitel gewidmet. Hinweise zur Durchsetzung der eigenen Rechte vor Gericht oder in Schlichtungen runden das Paket ab.

Der Ratgeber „Richtig reklamieren“ ist für 11,90 Euro im Infozentrum der Verbraucherzentrale Hamburg an der Kirchenallee 22 (Mo bis Fr 10 – 18 Uhr) erhältlich; er kann zuzüglich 2,50 Euro für Porto und Versand auch online unter vzhh.de bestellt werden.

Image courtesy of stockimages at FreeDigitalPhotos.net

Über Redaktion hamburg040 4511 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen