Klassisch, verspielt oder extravagant: Welcher Advents(kranz)typ sind Sie?

Im Advent heißt es warten… und die Vorfreude auf Weihnachten genießen! Während dieser Zeit darf ein Adventskranz oder ein Adventsgesteck mit 4 oder mehr Kerzen natürlich nicht fehlen. Denn mit jeder entzündeten Kerze rückt das ersehnte Weihnachtsfest symbolisch ein Stück näher.

Übrigens: Ursprünglich bestand der Adventskranz aus 24 Kerzen – 20 kleinere für die Wochentage und 4 große für die Adventssonntage. Mittlerweile sind Adventsarrangements überwiegend mit vier Kerzen bestückt.

Weitere Informationen rund um Adventskränze und die besondere Zahlensymbolik während der Weihnachts- und Adventszeit erhalten Sie auf der Internetseite der Gütegemeinschaft Kerzen in unserem Servicetext „4 Kerzen, 12 Apostel, 24 Türchen“.

Adventskranz mit türkisfarbenen Stumpen-Kerzen in RAL-Qualität. Foto Gütegemeinschaft Kerzen
Adventskranz mit türkisfarbenen Stumpen-Kerzen in Ral-Qualität

Zusätzliche Sicherheit bei Adventskränzen und allen Advents- und Weihnachtsdekorationen mit Kerzen verleihen selbstverlöschende Kerzen mit dem RAL-Gütezeichen: Kurz bevor die Kerze vollständig herunterbrennt, sorgt ein spezielles Patent für ein vorzeitiges und selbstständiges Verlöschen der Flamme.

Und welcher Advents(kranz)typ sind Sie?
Finden Sie es hier heraus: guetezeichen-kerzen.com/de/presse/einzelansicht/welcher-adventskranztyp-sind-sie-finden-sie-es-hier-heraus/

Eine Auswahl an kreativen Adventskränzen finden Sie in unserer Fotorubrik „Adventskränze“ – lassen Sie sich inspirieren! > guetezeichen-kerzen.com/de/presse/bilderuebersicht/adventskraenze/

Das Gütezeichen Kerzen ist ein markenrechtlich geschütztes RAL-Gütezeichen. Der Verein RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. ist hierzulande für die Überwachung der ordnungsgemäßen Nutzung von Gütezeichen zuständig. Er stellt sicher, dass ein Gütezeichen tatsächlich für überdurchschnittlich hohe Qualität steht, da die Prüfungsbestimmungen sinnvoll und genau beschrieben sind.

Das Gütezeichen Kerzen ist von RAL im August 1997 anerkannt worden. Verliehen wird das Gütezeichen ausschließlich von der Gütegemeinschaft Kerzen e.V. Ihr gehören 46 Hersteller überwiegend aus Deutschland, aber auch dem europäischen Ausland an. Sie sorgen zusammen für mehr als 80% der deutschen Gesamtproduktion von jährlich 100.000 Tonnen. Experten rechnen damit, dass sich das Gütezeichen als europaweiter Standard durchsetzten wird.

Foto / Quelle: guetezeichen-kerzen.com, Gütegemeinschaft Kerzen e.V.

Über Redaktion hamburg040 5293 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Entspanntes Weihnachten in Hamburg - hamburg040.com

Kommentare sind deaktiviert.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen