Im Alsterhaus gesehen: Maniküre-Sets aus Python

Besondere Accessoires, auf die man nicht sofort als Geschenk oder für den eigenen Bedarf kommt, haben wir heute bei einem Streifzug durch das Hamburger Alsterhaus gesehen: Maniküre-Sets aus Python.

Niegeloh Maniküre-Set
Niegeloh Maniküre-Set

Hersteller ist Niegeloh, die Firma steht seit 75 Jahren mit ihren Linien Topinox und Basic für Hand-und Fußpflege-Instrumente aus Solingen.

Um den wertvollen Pflegehelfern eine perfekte Hülle zu geben, entwickelt Niegeloh außergewöhnliche Maniküre-Sets aus atemberaubenden Ledern, wie zum Beispiel Python.

Das sieht nicht nur edel aus, sondern ist auch extrem strapazierfähig und einfach schön. Durch diese Zeichnung wird jedes Etui zu einem Unikat.

Für die Manikür-Instrumente sind diese Hüllen der ideale Platz: Sie schützen die Gegenstände und garantieren lang anhaltende Schönheit.

Durch die tolle Verarbeitung wird auch das Etui ein treuer Begleiter auf Reisen sein. Die Preise beginnen bei 179,- Euro und enden bei 549,- Euro.

Auch Hüllen für das iPhone oder Taschen in diesem Look sind übrigens erhältlich…

Bildergalerie (anklicken zum Vergrößern):

Alsterhaus Hamburg
Jungfernstieg 16-20  
D-20354 Hamburg
Tel.: 040 35901-0
alsterhaus.de

Fotos & Web: niegeloh.com

Über Redaktion hamburg040 4893 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen