Tabaluga kommt mit schwerem Gerät nach Hamburg

17 aufwändig gestaltete Tour-Fahrzeuge übergab MAN jetzt an Peter Maffay. Das Unternehmen unterstützt die Tabaluga-Tournee „Tabaluga und die Zeichen der Zeit“ mit der kompletten Tourflotte aus 15 Sattelzugmaschinen und zwei Bussen.

Peter Maffay bei der symbolischen Schlüsselübergabe
Peter Maffay bei der symbolischen Schlüsselübergabe

Die Fahrzeuge werden die Tabaluga-Crew, das Bühnenbild und die Ausrüstung zu ihren Tournee-Stationen bringen. Nach der Übergabe auf der Innovationsbühne der IAA Nutzfahrzeug-Messe in Hannover fuhr Peter Maffay selbst einen der Schwer-Lkw MAN TGX.

Start der Tournee ist Sonnabend, 12. Oktober 2012, in Hamburg. Die MAN-Sattelzugmaschinen vom Typ TGX 18 440 werden mit ihren 440 PS über 250 Tonnen Material von Stadt zu Stadt transportieren.

Gleichzeitig bringen die zwei Reisebusse vom Typ MAN Lion’s Coach die circa 40 Künstler und Tänzer zu ihren Auftritten in 17 deutschen Städten. (ampnet/sm)

Fotos / Web: mantruckandbus.de & tabaluga.com

Über Redaktion hamburg040 4950 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen