Hamburger Band „Revolverheld“ fährt Volkswagen

Volkswagen hat der Rockband „Revolverheld“ fünf neue Fahrzeuge im Kundencenter der Autostadt in Wolfsburg übergeben. Nach Vertragsverlängerung der laufenden Kooperation um ein weiteres Jahr sorgt Europas größter Autohersteller damit weiterhin für die Mobilität der Musiker.

VW-Marketingleiter Matthias Becker, Band-Manager Sascha Stadler und die „Revolverhelden“
VW-Marketingleiter Matthias Becker, Band-Manager Sascha Stadler und die „Revolverhelden“

Die Bandmitglieder haben sich für das Golf Cabrio und den Golf Variant sowie die Erdgasfahrzeuge Touran TSI Ecofuel und Cross Touran TSI Ecofuel entschieden.

Revolverheld lieferte 2010 den Titelsong zur Kampagne der Team-Sondermodelle von Volkswagen. Die erfolgreiche Gruppe aus Hamburg hat dafür den Fan-Song der Fußball-EM „Helden 2008“ exklusiv für Volkswagen in „Helden 2010“ umgeschrieben.

Band-Manager Sascha Stadler, (2.v.r.) sowie Johannes Strate, Kristoffer Hüneke, Niels Grötsch und Jakob Sinn von „Revolverheld“
Band-Manager Sascha Stadler, (2.v.r.) sowie Johannes Strate, Kristoffer Hüneke, Niels Grötsch und Jakob Sinn von „Revolverheld“

Darüber hinaus war die Band für ein Kurzkonzert bei den Volkswagen Senior Classics im Rahmen der Nord/LB Open in Braunschweig zu Gast. (ampnet/jri)

Fotos & Web: volkswagen.de & revolverheld.net

Über Redaktion hamburg040 5286 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen