Treffen für Supersportwagen, Luxusfahrzeuge und Oldtimer in Hamburg

Der „Sports Car Sunday“ von David Finest Sports Cars geht in die nächste Runde: Am 30. Juni 2024 öffnet das besondere Autohaus für Luxusfahrzeuge und Raritäten seine Türen für die hiesige Sportwagen– und Oldtimer-Community. Bereits zum fünften Mal mischen Sportwagen-Kurator Benjamin David und sein Team die Fan-Szene mit einem abwechslungsreichen Programm und namhaften Branchen-Größen in exklusiver Atmosphäre auf.

Neben dem imposanten Fuhrpark von David Finest Sports Cars haben auch über 100 Privatbesitzer die Möglichkeit, ihre Raritäten bei gemeinsamen Benzin-Gesprächen der Öffentlichkeit zu präsentieren. Supersportwagen und Luxus-Atmosphäre für Alle: Die Veranstaltung rund um die automobile Leidenschaft hat sich innerhalb kürzester Zeit zum größten Fan-Treffen in und um Hamburg entwickelt. Gestartet als entspanntes „Cars & Coffee„- Treffen mit 500 Besuchern, kamen zum Saisonauftakt im April über 3.000 Auto-Enthusiasten zusammen.

Auch dieses Mal wartet der Sports Car Sunday mit prominenten PS-Größen auf: Jan-Erik Slooten (Rennfahrer und Grip Moderator und Motorsport-Influencer), ebenfalls dabei ist Clemens Schmid (DTM-Rennfahrer für Dörr Motorsport). Die gesamte Veranstaltung findet unter fachkundiger Moderation statt. Ein weiteres Highlight des Events ist die „Sonic Car of the Day“-Preisverleihung, bei der die drei schönsten Teilnehmerfahrzeuge exklusive Awards und Preise gewinnen können.

Brunch-Atmosphäre und Adrenalin pur

Neben den obligatorischen Kaffee-Spezialitäten ist dieses Mal eine Bar dabei, die Bier, Aperol und andere kalte Getränke anbietet – natürlich vornehmlich für die Beifahrer. Für hungrige Gäste gibt es verschiedene Food-Angebote. Für diejenigen, die eher Action suchen, steht ein Rennsimulator zur Verfügung, der von allen Teilnehmern unter fachkundiger Anleitung genutzt werden kann. Modebewusste Gäste können sich auf die neue Merchandise-Kollektion des Kult-Autohauses im Stil der 80er und 90er Jahre freuen.

Eddie Mielke David Sports Cars
Eddie Mielke David Sports Cars / © davidsportscars.de

„Wir sind immer noch sprachlos über den Saisonauftakt im April und hätten nie damit gerechnet, dass sich unser kleines Community-Treffen innerhalb eines Jahres zum größten Fan-Hotspot in der Region entwickelt. Das zeigt, wie groß die Faszination für außergewöhnliche und seltene Fahrzeuge auch hier im Norden ist.“

„Besonders freut uns dabei die Vielfalt unserer Gäste, unterschiedlichste Menschen kommen durch die gemeinsame Leidenschaft miteinander ins Gespräch“, sagt Benjamin David, Geschäftsführer von David Finest Sports Cars. Hinweis: Privatbesitzer von Supersportwagen, Luxusfahrzeugen oder Oldtimer, die ihren Wagen vor Ort präsentieren möchten, können sich unter marketing@davidsportscars.de einen festen Stellplatz und eine Absperrung rund um ihr Auto sichern. Die Plätze sind auf 100 begrenzt, einige sind noch frei.

Auf einen Blick

  • 30. Juni 2024, 11 bis 15 Uhr
  • David Finest Sports Cars | Friedrich-Ebert-Damm 118 | 22047 Hamburg
  • Eintritt: frei
  • Austausch mit der regionalen Auto-Community
  • Meet & Greet mit Clemens Schmid & Jan Eriks Slooten
  • Preisverleihung für die 3 schönsten Teilnehmer-Fahrzeuge „Sonic Car of the Day“ mit Siegerehrung und Pokalen
  • Gewinnspiele
  • Renn-Simulator
  • Food Truck
  • Kaffeespezialitäten & Bar
  • Exklusive Merch Kollektion
  • Eddie-Mielke-David-
    Eddie-Mielke-David

Quelle / Fotos: davidsportscars.de

hamburg040.com

Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.