Pfingsturlaub: Wo ist es am günstigsten und welche Ziele sind in?

Zeit für Urlaub: Pfingsten steht vor der Tür und in einigen Bundesländern in Deutschland freuen sich Schüler und Schülerinnen sogar über bis zu zwei Wochen Ferien im Anschluss an die Feiertage. Eine aktuelle Datenanalyse des globalen Reiseunternehmens  Skyscanner zeigt die beliebtesten und günstigsten Reiseziele, Trend-Destinationen und aktuelle Preise für Kurzentschlossene.

Zu den beliebtesten Urlaubsländern in der Pfingstzeit gehören Mittelmeerklassiker wie Spanien, Griechenland und die Türkei, aber auch Fernreiseziele wie die USA und Thailand. Auch eine gewisse Bereitschaft der Reisenden, bei ihrem Urlaubsziel flexibel zu sein, zeigt sich in der Datenanalyse: So ist die „Alle Orte“-Suche, die Suche ohne konkretes Reiseziel, die alle verfügbaren Flüge nach dem günstigsten Preis auflistet, unter den aktuell beliebtesten Suchbegriffen deutscher Reisender bei der Flugbuchung für die Pfingstferien.

Die Monate Mai und Juni sind laut Skyscanner im Durchschnitt günstiger als andere Sommermonate und somit eine gute Zeit für eine Urlaubsreise. Auch im Vergleich zum Vorjahr lässt es sich teilweise günstig verreisen: So sind Flüge von Deutschland nach Italien beispielsweise im Mai dieses Jahres neun Prozent günstiger als im Mai 2023, Flüge in die USA sechs Prozent und nach Thailand fünf Prozent günstiger. Wer im Juni verreist, spart bei Flügen in die Türkei sogar durchschnittlich zwölf Prozent im Vergleich zum vergangenen Jahr.

Günstigste Reiseziele Pfingstferien (Preise im Durchschnitt, 17.05.-02.06.2024)

  1. Mailand
  2. Budapest
  3. Rom
  4. London
  5. Zadar
  6. Tirana
  7. Paris
  8. Ankara
  9. Dublin
  10. Barcelona
Blick aus dem Flugzeugfenster
Für viele zu Recht die schönste Aussicht © pixabaycom confused me

Ziele mit dem größten Anstieg der Suchanfragen für Flüge über die Pfingst-Feiertage**

  1. Mailand +1814% mehr Flugsuchen
  2. Rom +313 %
  3. Paris +183 %
  4. Istanbul +71 %
  5. London +43 %

Laut Skyscanner-Daten starten die meisten deutschen UrlauberInnen am 17. oder 18. Mai in den Pfingsturlaub und nutzen damit die Feiertage komplett. Im Durchschnitt am günstigsten fliegen UrlauberInnen in den Pfingstferien 2024 unter anderem nach Mailand, Budapest und Rom.

Neben den beliebtesten Zielen gibt es auch Destinationen, die aktuell für eine Reise Mitte Mai im Vergleich zum Vormonat besonders an Beliebtheit gewonnen haben. So verzeichnet Skyscanner zum Beispiel für Mailand rund 1800 Prozent mehr Flugsuchen.

Aktuelle Flug-Deals ab Deutschland über Pfingsten (Hin- und Rückflug in der Economy Class)

  • Hamburg – London 29 €
  • Düsseldorf – Edinburgh 32 €
  • Berlin – Budapest 37 €
  • Frankfurt – Fez Sais/Marokko 38 €
  • Berlin – Venedig 54 €
  • Memmingen – Pisa 57 €
  • Köln – Palma de Mallorca 75 €

Friederike Burge, Reiseexpertin von Skyscanner, ergänzt: „Ich empfehle Reisenden, die noch keinen Urlaub für Pfingsten gebucht haben, dies zeitnah zu tun. Unsere Daten zeigen, dass die beste Buchungszeit für die Pfingstreisen etwa vier bis sechs Wochen im Voraus ist, also im Grunde jetzt. Wer flexibel ist, kann noch günstige Flüge finden, wie zum Beispiel von Hamburg nach London für 29 Euro.“

Drei Tipps für günstige Flüge

  • Flexibles Reiseziel: Wer offen für neue Reiseziele ist, findet mit der Skyscanner-Suche „Alle Orte“ alle möglichen Ziele zum gewünschten Datum, sortiert nach Preis. Die Suche liefert Inspiration für neue Reiseziele abseits der beliebten Klassiker und kann das ein oder andere Schnäppchen aufzeigen.
  • Zeitliche Flexibilität: Reisende, die nicht auf ihr gewohntes Urlaubsziel verzichten möchten, haben die Chance auf günstige Preise, wenn sie zeitlich etwas flexibel sind. Mithilfe der Monatsübersicht der Flugsuchergebnisse sehen Reisende auf einen Blick, an welchem Tag die Flüge zum gewünschten Ziel am günstigsten sind.
  • Nahegelegene Flughäfen in Betracht ziehen: Häufig lohnt es sich, auch andere Abflughäfen in der Nähe in Betracht zu ziehen. Insbesondere wenn in einem Bundesland Ferien sind und in einem anderen nicht, können die Preise variieren.
  • Vergleichen: Auf Skyscanner.de lassen sich Flüge mit der neuen Funktion „Gespeicherte Suchen“ nun noch einfacher vergleichen. Auch zu einem späteren Zeitpunkt lassen sich markierte Flüge damit ganz einfach vergleichen. Außerdem werden Reisende informiert, sobald sich der Preis für die gewählte Route ändert.

*Datenanalyse basiert auf Flugsuchen von Januar bis April für Reisen in den Pfingstferien zwischen dem 17.05.2024 und 02.06.2023
**Anstieg der Suchanfragen im April 2024 für Flüge vom 17.05-20.05.2024 im Vergleich zum Vormonat

Quelle / Fotos: skyscanner.de / © pixabay.com

author avatar
Redaktion

hamburg040.com

Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Auch Hamburg bleibt nicht verschont: Staus zum Pfingstwochenende | hamburg040.com

Kommentare sind deaktiviert.