Hamburg Huskies: American Football kennenlernen und ausprobieren

Am 15. August ist der Deutsche Meister und Eurobowl Champion, die NewYorker Lions aus Braunschweig, zu Gast beim Bundesliga-Team der Hamburg Huskies (Kickoff 17:00 Uhr). Nach acht von zwölf Spieltagen stehen die Huskies auf Platz 3 der GFL Nord und sind somit in ihrer ersten Saison in der Bundesliga so gut wie sicher in den Playoffs.

Ein großer Teil des Erfolges der letzten Jahre haben die Huskies ihrer hervorragenden Jugendarbeit zu verdanken: Die A-Jugend – die Hamburg Young Huskies – spielt in der Jugendbundesliga GFL Juniors, ist seit langem die Nummer 1 im Hamburger Jugendfootball und zählt seit Jahren zu den besten Jugendteams in Deutschland. 2010 konnten die Young Huskies erstmals in den Junior Bowl einziehen und wurden Vizemeister.

Hamburg Huskies: , American Football kennenlernen und ausprobieren
Hamburg Huskies: , American Football kennenlernen und ausprobieren

 

Viele heutige Leistungsträger des Herrenteams wie Defensive End Okan Güzel, Wide Receiver Kwame Ofori, Running Back George Bender, Offensive Lineman Ron Masnytzia oder Linebacker Miguel Boock stammen aus der eigenen Jugend. Die Young Huskies fördern und entwickeln Talente im Norddeutschen Jugendfootball und ermögichten es in den vergangenen Jahren bereits mehreren Jugendspielern, in den USA an High Schools und Colleges Football zu spielen.

Die zwei wohl prominentesten Beispiele hierfür sind NFL-Profi Kasim Edebali (New Orleans Saints) und Wide Receiver Jean-Claude Madin-Cerezo (University of Northern Colorado). Auch die B- und C-Jugend-Teams der Huskies wachsen und entwickeln sich kontinuierlich weiter. Seit ihrer Gründung bilden die Rookie Huskies den Unterbau für das GFL Juniors Team und schicken jedes Jahr viele gut ausgebildete Spieler in die A-Jugend, die sich dort zu Leistungsträgern entwickeln.

Im Vorfeld des GFL-Spiels am 15. August (Stadion Hammer Park, Hammer Steindamm 131) haben interessierte Jugendliche im Alter von 10 bis 18 nun in der Zeit von 14:00 bis 15.30 Uhr die Möglichkeit, American Football kennenzulernen und selbst auszuprobieren.

Das Besondere: Alle Teilnehmer des Tryouts plus eine Begleitperson erhalten freien Eintritt zum GFL-Spiel gegen den Deutschen Meister aus Braunschweig. Anmeldungen ab sofort per Mail unter huskypride@gohuskies.de oder einfach via Zusage bei der Hamburg Young Huskies-Facebook-Veranstaltung „Jugend-TryOut“.

Benötigt werden nur Stollenschuhe und Sportklamotten – für alles andere ist gesorgt.

Foto: Hamburg Huskies American Sports e.V.

Über Redaktion hamburg040 4518 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen