Miniatur Wunderland Hamburg: Brandenburger Tor – Quadriga gegen WM-Pokal getauscht

Im Miniatur Wunderland ist die Euphorie nicht mehr zu bremsen. Über Nacht haben dutzende kleine Einwohner die Quadriga vom Brandenburger Tor montiert und gegen den WM-Pokal ausgetauscht. Die Bewohner des Wunderlandes sind sich sicher: nach 24 Jahren kommt der Pokal endlich wieder nach Deutschland. Zumindest im Wunderland ist er schon angekommen.

Die WM wird bereits seit Wochen von den 215.000 Minifiguren in allen acht Welten ausgiebig gefeiert. Autokorsos mit deutschen Fans belagern die HafenCity und auf etlichen Fanfesten wird der Einzug ins Finale von tausenden Preiserlein euphorisch gefeiert.

Brandenburger Tor - Quadriga gegen WM-Pokal getauscht Bildrechte: Miniatur Wunderland Hamburg GmbH
Brandenburger Tor – Quadriga gegen WM-Pokal getauscht

Oder auch ein Hirte, der mit seinen Tieren auf einer Alm Fußball schaut, Kumpels die unter Tage vor der Röhre sitzen, Surfer, die mit schwarz-rot-goldenem Segel durchs Meer rasen oder das Hermannsdenkmal, das mit dem vermutlich längsten Fanschal der Welt umwickelt wurde, kann man entdecken. Die Modellbauer haben etliche kleine Szenen zur WM gebastelt und basteln bis zum Ende täglich weiter.

Bis zum Ende der Weltmeisterschaften können all diese Szenen direkt im Wunderland angeschaut werden. Aber auch im Internet machen kleine Filmchen aus dem Miniatur Wunderland die Runde. Ein Video, das mit aufwendiger Stop-Motion-Technik den Supermüller preist, wurde schon über 280.000 mal bei YouTube (http://youtu.be/wGnUlzgz6jo) angeschaut. Eine kleine Welt ganz verrückt nach Fußball.
b
Foto / Quelle: Miniatur Wunderland, Miniatur Wunderland Hamburg GmbH/Norman Seils, Sebastian Drechsler oder Frederik Braun

Über Redaktion hamburg040 5279 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen