Werbegemeinschaft des Überseequartiers spendet für Kurt-Juster-Schule

Vertreter der Werbegemeinschaft des Überseequartiers überreichten nun gemeinsam mit dem Verein „Hörer helfen Kindern“ von Radio Hamburg einen Scheck über 5.000 Euro an die Hamburger Karl-Juster-Schule, die Kinder mit körperlicher und motorischer Behinderung unterrichtet.

3.000 Euro dieser Summe stammten aus der Aktion „Fashion Flashmob“, die die Werbegemeinschaft des Überseequartiers am 16. Juni auf dem Boulevard veranstaltet hatte. Dabei war es den Gewerbetreibenden gelungen, 1.150 Zuschauer und Mitwirkende auf den Überseeboulevard zu locken, wo Modebegeisterte und Nachwuchsmodels Outfits der Fashionstores des Quartiers präsentierten.

Schulleiterin Maria Mannchen, Vorstand der Werbegemeinschaft (Antonio Fabrizi, Marco Thomsen, Dr. Claudia Weise), Maurice, Lukas, Jeremie und Julia
Schulleiterin Maria Mannchen, Vorstand der Werbegemeinschaft (Antonio Fabrizi, Marco Thomsen, Dr. Claudia Weise), Maurice, Lukas, Jeremie und Julia

An der Kurt-Juster-Schule freut man sich sehr über die Summe: Schon seit Langem hoffte die Förderschule auf Gelder, um sich ein sogenanntes Galileo-Gerät anschaffen zu können. Mit diesem Gerät kann man die körperliche Motorik der Kinder gezielt fördern. Da das Galileo-Gerät nicht aus öffentlichen Mitteln finanziert werden konnte, war die Kurt-Juster-Schule auf Spenden angewiesen.

Auch Antonio Fabrizi von der Werbegemeinschaft des Überseequartiers ist zufrieden: „Wir freuen uns sehr, den Kindern der Kurt-Juster-Schule mit dieser Spende helfen zu können und ihre Therapie voranzubringen.“ Inzwischen trainieren die Kinder der Schule täglich in speziellen Kursen mit dem neuen Galileo-Gerat und machen große Fortschritte.

Mit der Entwicklung des Überseequartiers in der Hafencity wächst die Hamburger Innenstadt bis an die Elbe. Entlang des 750 Meter langen Überseeboulevards, der nach Bauende von der Speicherstadt bis hin zum Elbufer führt, entsteht das neue Stadtviertel mit seiner einzigartigen Architektur.

Hier findet jeder etwas nach seinem Geschmack: Die gastronomische Szene hält kulinarische Überraschungen bereit und der besondere Einzelhandelsmix sowie innovative Marken locken Anwohner und Gäste gleichermaßen in das Überseequartier.

Regelmäßig finden außerdem attraktive Veranstaltungen statt: Sport, Kunst, Kultur und Live-Konzerte sorgen für abwechslungsreiche Unterhaltung.

Web: kurt-juster-schule.hamburg.de & ueberseequartier.de & ueberseeboulevard.com

Foto: Marc Sternberg

Über Redaktion hamburg040 4509 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen