Cosma Shiva Hagens spanischer Tanz auf dem Tablett

Spaniens Likör „Licor 43“ serviert in diesem Jahr mit der bekannten deutschen Schauspielerin Cosma Shiva Hagen eine genussvolle Kooperation. Die Liaison zwischen der Premium-Spirituose und der charismatischen Künstlerin, die mehrere Jahre auf der Balearen-Insel Ibiza gelebt hat und heute die Hamburger Sichtbar betreibt, kommt nicht von ungefähr – Cosma Shiva Hagen ist ein großer Fan von „Cuarenta Y Tres“.

„Ich verbinde mit Licor 43 Spanien, Sonne, Urlaub und das dazugehörige Lebensgefühl. Er ist ein wohlschmeckender, leichter Likör, der sich in Verbindung mit verschiedenen Zutaten zu tollen Drinks mixen lässt – für mich als Barfrau ist das sehr wichtig.“

Cosma Shiva Hagen
Cosma Shiva Hagen

Zusammen präsentieren sie jetzt einen besonders leckeren Drink: Den fruchtigen Cosmalita 43, der Genießern sonnige Momente in die Sichtbar und nach Hause holt. Neben ihrer eigenen Drinkkreation zeigt Cosma Shiva Hagen auch ihr künstlerisches Talent für Licor 43. Zusammen mit dem befreundeten Künstler Uli Pforr designte sie ein farbenfrohes, stylishes Tablettmotiv, das auf abstrakte Weise und mit einem Augenzwinkern die spanischen Elemente von Licor 43 mit der Welt von Cosma Shiva Hagen in ihrer Hamburger Bar verbindet.

Für Cosma Shiva Hagen zählen auf der Getränkekarte ihrer Sichtbar am Hamburger Fischmarkt 5 Cocktailkreationen mit dem spanischen Preniumlikör seit jeher zum Repertoire. Für die Sommersaison 2013 hat die charismatische Barfrau nun einen neuen Drink kreiert. Den fruchtigen Cosmalita 43 mit Licor 43, frischer kühler Milch und Erdbeersaft.

Cosma Shiva Hagen, geboren am 17. Mai 1981 in Los Angeles, ist eine bekannte deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin. Seit 2009 betreibt sie erfolgreich die Szenekneipe „Sichtbar“ am Fischmarkt 5 in Hamburg. Zu ihren Wohnsitzen zählten unter anderem Ibiza, London und Paris, heute lebt sie in Hamburg.

Als Schauspielerin ist sie im Kino durch die Komödien „7 Zwerge – Männer allein im Wald“ und „7 Zwerge – Der Wald ist nicht genug“ bekannt, im TV ist sie häufig in Krimis wie dem Tatort oder zuletzt in dem Spielfilm „Schief gewickelt“ zu sehen. In ihrer Tätigkeit als Synchronsprecherin lieh sie zuletzt der Viper in „Kung Fu Panda 2“ ihre Stimme.

Web: licor43.de & sichtbar-im-elbrausch.de

Foto & Video: Licor 43

Über Redaktion hamburg040 5278 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen