Reisetrend Gay Gruppenreisen: Neue Ziele für 2020

Das Reiseangebot des größten Gay Gruppenreisenanbieters im deutschsprachigen Raum erfreut sich großer Beliebtheit und wird daher weiter ausgebaut. So präsentiert Geschäftsführer Martin Richter für 2020 gleich drei neue Reiseziele in verschiedenen Winkeln des amerikanischen Kontinents.

“Mit Rundreisen durch Chile, Florida und auf der mexikanischen Halbinsel Yucatan bieten wir Gays drei aufregende Urlaubsziele mit unterschiedlichem Fokus an. Bei Chile steht die Natur im Vordergrund, bei Florida Strand und Fun und bei Mexiko die faszinierende Kultur der Mayas. Da ist für jeden etwas dabei“. Weitere amerikanische Ziele im Angebot von Kerle.reisen sind Costa Rica, Kuba, New York und bald wieder Yukon in Kanada.

Gay Gruppenreise durch Florida - Kerle.reisen
Gay Gruppenreise durch Florida – (c) Kerle.reisen

Natur- & Erlebnisreise durch Chile I 6. – 21. Februar 2020: Auf einer Rundreise von Nord nach Süd werden die teilnehmenden Gays die facettenreiche Natur Chiles entdecken – von den bizarren Wüstenlandschaften der Atacama, über die mächtigen Anden bis zu den riesigen Gletschern in Patagonien. Temperamentvoller Auftakt und Ausklang bilden die Metropolen Santiago de Chile und Valparaiso. Auf Wunsch gibt es anschließend einen Abstecher zu der mystischen Osterinsel.
https://www.kerle.reisen/gayreise-chile

Kultur- & Erlebnisreise nach Mexiko I 8. – 23. Februar 2020: Ein echtes Kerle-Abenteuer erwartet die Teilnehmer dieser Reise – auf den Spuren der Mayas. Ein aufregender Cocktail aus Traumstränden, bezaubernden Kolonialstädten, uralten Mayastätten, einer tropischen Tierwelt und scheinbar undurchdringlichem Regenwald wird so manchen Abenteurer-Instinkt wecken. Abschließend steht Entspannung an einem karibischen Strand auf dem Programm. Frühbucher profitieren bei Buchung bis zum 31. August 2019 von einem Rabatt von 230 Euro.
https://www.kerle.reisen/gay-urlaub-mexiko

Strand- & Erlebnisreise durch Florida I 13. – 23. April 2020: Von Miami über Key West, Orlando bis nach Fort Lauderdale – diese Rundreise führt die Gays zu den schönsten Orten Floridas und zugleich den Gay-Hotspots des „Sunshine State“. Dazu kommen landschaftliche Höhepunkte wie die Florida Keys, wo die Kerle auf einer Katamaran-Tour den legendären Sonnenuntergang genießen.

Auch die Everglades sind auf der Reiseroute, die mit einem Airboat erkundet werden. Auch der Strand kommt nicht zu kurz – gleich zu Beginn am South Beach in Miami und abschließend in Ford Lauderdale. Eine optionale Badeverlängerung ist bereits im Angebot enthalten.
https://www.kerle.reisen/florida-gay-urlaub

Weitere buchbare Gay Gruppenreisen zu amerikanischen Zielen:

NEW YORK I 30. November – 6. Dezember 2019:
https://www.kerle.reisen/gaytrip-new-york-xmas

COSTA RICA I 11. – 24. Januar 2020:
https://www.kerle.reisen/costa-rica-gayreise

KUBA I 26. März – 6. April 2020:
https://www.kerle.reisen/kuba-gayreise

Foto /Quelle: www.kerle.reisen, www.gays.reisen ( Pressemeldung / Werbung )

Über Redaktion hamburg040 4678 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen