Auf Wallanders Spuren durch Südschweden

Millionen von Krimilesern verfolgten die Ermittlungen von Kommissar Wallander. Wer ein Ferienhaus in Schonen mietet, ist den Schauplätzen der Bücher ganz nah. Hier schlägt das Herz der Krimiwelt, hier lebt und leidet Kurt Wallander.

Der Kommissar aus den Kriminalromanen von Henning Mankell lebt in einem malerischen Häuschen inmitten einer malerischen Kleinstadt. Wer der mit Kopfsteinen gepflasterten Straße folgt, gelangt ins historische Zentrum Ystads. 300 gut erhaltene Fachwerkhäuser und der Marktplatz Stortorget prägen die Stadt.

Ein Ferienhaus in Schonen – eine Reise zu Kurt Wallander
Wer hier eine Pause einlegt, ist Wallander ganz nah. Am Stortorget liegen Wallanders Buchhandlung und das Restaurant Lottas, das im Roman Mittsommermord eine Rolle spielt. Wer auch die weniger bekannten Drehorte Ystads kennenlernen möchte, bucht eine Bustour im Tourismusbüro.

Auf der Fahrt werden sämtliche Filmlocations zwischen Ystad, Simrisham, Brösarp und Malmö abgefahren und Filmausschnitte gezeigt. Zurück in Ystad stehen weitere Highlights auf dem Programm: ein Zwischenstopp in Wallanders Lieblingscafé Fridolfs Konditori und ein Besuch im Filmmuseum Cineteket, in dem die Original-Kulissen von Wallanders Wohnung zu besichtigen sind und Besucher ihrem Helden auch privat nahekommen.

Urlaub im Ferienhaus in Südschweden
Urlaub im Ferienhaus in Südschweden

Schonen – eine Bilderbuchlandschaft am Meer
Schonen ist an drei Seiten von Meer umgeben. Wer eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Schonen mietet, hat es nie weit zu den Sandstränden der Ostsee.

Für Badeurlauber, Spaziergänger und Reisende mit Hund ein unschlagbarer Pluspunkt der südlichsten schwedischen Region. Letztere sind auch bei Ferienhausanbietern willkommen – für einen kleinen Aufpreis darf der vierbeinige Gefährte preiswert miturlauben.

Wallanders Lieblingsplätze
Die Steilküste von Kåseberga und die Schiffssetzung Ales Stenar gehören zu den Highlights jedes Schonen-Besuches. Auch Wallander zieht es immer wieder dorthin, wo er, wie am Steinkreis von Backåkra, ungestört nachdenken und den Blick über das Meer schweifen lassen kann. Über das Meer muss auch jeder, der nach Schonen reist.

Mit dem Auto oder Zug geht es nach Kopenhagen und über die Öresundbrücke nach Schweden. Von Rostock, Sassnitz und Travemünde bestehen Fährverbindungen nach Trelleborg und wer mit dem Flugzeug anreist, landet am Flughafen von Malmö.

Foto / Quelle: fewoVista s.l.& Co.KG

Über Redaktion hamburg040 4939 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen