Harburg: Event-Dinner im Restaurant „Zeitlos“

Charles Dickens' Weihnachtgeschichte
Charles Dickens‘ Weihnachtgeschichte

Das Harburger Restaurant „Zeitlos“ lädt mit seinen Event-Dinnern ab dem 14. November 2012 zu einem Kulturgenuss besonderer Art. Veranstalter und Restaurant-Chef Christian Steinbach hat mit Künstlern aus der Welt der Magie und des Theaters ein Erlebnisprogramm mit 13 Veranstaltungen gestaltet.

Jeder Abend wird durch ein 4-gängiges Menü abgerundet. Zum Auftakt des winterlichen Event-Programms präsentiert das Theater Mignon sein Arrangement von Charles Dickens‘ „Weihnachtsgeschichte“. An insgesamt zehn Abenden sind die Gäste zu einer Zeitreise ins verschneite London des Jahres 1843 eingeladen.

An drei weiteren Abenden präsentieren zwei Meister der Zauberei ihre Kunst: Die Magier Thomas E. Gundlach alias Inspector Merlin und Jan Logemann sind erstmals mit einem gemeinsamen Programm zu Gast in Harburg.

Im Hause des mittellosen Dichters Charles Dickens laufen die Vorbereitungen für das Weihnachtsfest auf Hochtouren. Wie die Restaurantbesucher, so ist auch der reiche und geizige Onkel Scrooge in diesem Jahr Gast beim weihnachtlichen Mahl der Familie. Dem Onkel wird allerdings nicht nur Leckeres serviert, denn die Familie Dickens erteilt dem misanthropischen Gast an diesem Abend eine Lektion.

So werden die Restaurantbesucher zwischen Tannenhonig-Polenta und geschmorter Ochsenbacke Zeuge, wie Scrooge unfreiwillig mit Geistern aus der eigenen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft konfrontiert wird. Und diese Begegnung bleibt nicht folgenlos.

Im Restaurant Zeitlos inszeniert das Theater Mignon die Geschichte als nostalgisches Event, bei dem die Gäste die Schauspieler hautnah erleben. Gleichzeitig werden sie von Küchenchef Dennis Misera und seinem Team kulinarisch verwöhnt. Die Freude am Geben, die selbst Ebenezer Scrooge entdeckt, das spannungsvolle Erlebnistheater und das festliche Menü stimmen das Publikum nachhaltig auf die Vorweihnachtszeit ein.

Thomas E. Gundlach
Thomas E. Gundlach

Ähnlich verzaubert werden die Gäste des Restaurant „Zeitlos“ vom Showprogramm der Magier Thomas E. Gundlach und Jan Logemann. Gemeinsam mit der Küche serviert das Duo dem Publikum ein Magic Dinner auf höchstem Niveau.

Umrahmt von einer inspirierenden Menüfolge, die vom „Magischen Paprikaschaumsüppchen“ bis zur „Trilogie von Knister-Lolli, (H)eiskaltem Auflauf und Funkel-Schnitte“ reicht, bringen die Zauberer mit einer Mischung aus klassischer Magie, moderner Mentalmagie und Manipulationstricks ihr Publikum zum Staunen.

Thomas E. Gundlach ist Vorsitzender des Magischen Zirkels Hamburgs und Preisträger der Deutschen Meisterschaften
der Zauberkunst 2008, Jan Logemann ist amtierender Weltmeister in der Disziplin „Kartentricks“.

Reservierungen und Tickets für alle Veranstaltungen gibt es direkt im Restaurant Zeitlos unter 040 / 897 21 31 0 oder über adticket.de.

Die Termine im Überblick:

Mi. 14.11. / So. 18.11. / Sa. 24.11. / So. 02.12. / Do. 06.12.2012,
Mo. 10.12. / Do. 13.12. / Mo. 17.12. / Mi. 19.12. / So. 06.01.2013
Beginn jeweils 19:00 Uhr: Charles Dickens‘ Weihnachtgeschichte präsentiert vom Theater Mignon

Di. 20.11.2012, So. 09.12.2012, Di. 18.12.2012,
Beginn 17:30 Uhr: Magic Dinner mit Thomas E. Gundlach und Jan Logemann

Restaurant Zeitlos
Harburger Schloßstraße 22
D-21079 Hamburg

Web: schwerelos-zeitlos.de

Fotoquelle: Theater Mignon (1) & Thomas Gundlach (1)

Über Redaktion hamburg040 4460 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen