Flitterwochen in Hamburg starten – ungeahnte Möglichkeiten warten auf Sie

Die meisten Menschen stellen an Flitterwochen hohe Erwartungen. Damit Sie keine Enttäuschung erleben, sollten Sie diesen besonderen Urlaub möglichst gut planen. Dabei kommt der Art der Reise und dem Zielort eine entscheidende Rolle zu. Hamburg bietet als Ausgangsort für unvergessliche Flitterwochen beste Voraussetzungen.

Von Hamburg aus in die weite Welt
Die Hansestadt Hamburg bietet durch Ihren Hafen besondere Voraussetzungen dafür, mit dem Schiff in den Urlaub zu fahren. Zwar können Sie auch einfach in ein Flugzeug steigen, doch wesentlich romantischer kann beispielsweise eine Fahrt mit der Fähre nach Helgoland sein.
Lange in Erinnerung bleiben wird Frischvermählten bestimmt auch eine Kreuzfahrt.

Von Hamburg aus bestehen viele Möglichkeiten, mit dem Schiff Skandinavien zu erkunden, die malerischen Fjorde in Norwegen beispielsweise. Wenn Sie eine längere Reise unternehmen möchten, stehen Ihnen transatlantische Routen nach New York, Kanada oder Sydney zur Auswahl. So können Sie beispielsweise im Herbst über Grönland in den Indian Summer reisen.

Eine unvergessliche Hochzeit mit traumhaften Flitterwochen
Eine unvergessliche Hochzeit mit traumhaften Flitterwochen

Ein längerer Aufenthalt auf Kreuzfahrtschiffen mit Mondschein-Dinnern und romantischen Nächten an Deck in vollkommener Abgeschiedenheit von dem Rest der Welt ist ohnehin genau das Richtige, um ein Jawort gebührend zu feiern.

Wer nicht ohnehin aus Hamburg kommt, kann einen oder auch zwei Tage früher anreisen und die vielen Facetten der Hansestadt kennenlernen – vom Hafen über die zahlreichen Museen, Theater und Konzerthäuser bis hin zum weltberühmten Nachtleben rund um St. Pauli.

Die richtige Vorbereitung ist die halbe Miete
Merkt man bei der Ankunft am Urlaubsort, dass wichtige Dokumente oder der Stapel mit der Unterwäsche noch zu Hause im Schlafzimmer liegen, ist dies immer ärgerlich. Gerade in den Flitterwochen sollte so etwas aber auf keinen Fall passieren. Schließlich möchten beide Partner die Zeit so entspannt wie möglich genießen.

Damit Sie wirklich sorgenfrei Ihre Hochzeitsreise antreten können, finden Sie auf vouchercloud.de eine Checkliste für die Flitterwochen. Darauf ist alles vermerkt, was Sei auf keinen Fall zu Hause lassen sollten:

• Notwendige Dokumente
• Kleidung
• Hygieneartikel
• Accessoires
• Usw.

Sogar Utensilien, die spezielle für den Urlaub im Schnee oder am Strand notwendig sind, werden hier aufgeführt. So können Sie einfach Punkt für Punkt nacheinander abhaken und sich in Ruhe auf Ihre Flitterwochen freuen – schließlich haben Sie diese nicht jedes Jahr.

Foto: Image courtesy of stockimages at FreeDigitalPhotos.net

Über Redaktion hamburg040 4520 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen