Sylt & Co: Hamburg liebt seine Inseln

Wie bereits im Vorjahr nutzten auch 2015 zahlreiche Reisende das lange Himmelfahrtswochenende für einen Urlaub auf Sylt. Dabei zeigt sich: Buchungen lange im Voraus sind out. Der lange Sommerurlaub liegt noch in der Ferne und so sehnen sich viele Deutsche nach einer kleinen Auszeit vom Alltag, die die Wartezeit bis dahin verkürzt. Die ersten beiden Feiertage im Mai kam vielen wie gerufen.

Erste statistische Auswertungen des Ferienhausportals Sylt-Travel.de liegen nun vor. Das Ergebnis überrascht. Denn anders, als es vermuten ließe, wurde beispielsweise Himmelfahrt nicht nur für ein verlängertes Wochenende genutzt. Wie sich zeigte, wurden die Ferienhäuser überwiegend für sieben Nächte, also gleich eine ganze Woche, gebucht.

Sundowner wie aus dem Bilderbuch: Traumhafte Abendstimmung auf sylt
Sundowner wie aus dem Bilderbuch: Traumhafte Abendstimmung auf Sylt

Besonders beliebt war die Insel bei Paaren. Wie schon im vergangenen Jahr, machten Unterkünfte für zwei Personen den Großteil der Reisenden aus. Ein Vergleich zu 2014 zeigt jedoch, dass die durchschnittliche Anzahl der Reiseteilnehmer von 2,25 im Jahr 2014 leicht auf aktuell 2,35 anstieg.

Urlauber planen später

Signifikante Veränderungen zu Vorjahr sind vor allem bei der Planungsdauer zu verzeichnen. So geht der Trend inzwischen deutlich hin zu kurzfristigeren Buchungen. Während 2014 noch rund 136 Tage vor Reiseantritt die Ferienwohnung ausgewählt wurde, fiel 2015 die endgültige Wahl erst rund 94 Tage zuvor.

„Früher waren Buchungen ein Jahr im Voraus an der Tagesordnung. Das kommt heute immer seltener vor“, kommentiert Göran Holst, Geschäftsführer von Sylt-Travel.de, die Entwicklung. „Zudem sind Reisen innerhalb Deutschlands unkompliziert und mit wenig Planungsaufwand verbunden. So verwundert es kaum, dass sich immer mehr Menschen Zeit bei Ihrer Entscheidung lassen und sie spontaner treffen“, so Holst weiter.

Günstige Übernachtungen auf Sylt

Eine erfreuliche Veränderung für alle Urlauber zeigt zudem ein Blick auf die Preisentwicklung. So sanken bei gleichbleibender Buchungszahl und Aufenthaltsdauer die Kosten von etwa 666 Euro 2014 auf durchschnittlich 597 Euro in der diesjährigen Himmelfahrtswoche. Das entspricht einer Reduzierung von rund 10,4 Prozent.

Sylt-Travel.de Himmelfahrt wird kurzfristig geplant
Kurzurlaub: Himmelfahrt wird kurzfristig geplant

Travanto Travel ist einer der größten deutschen Online-Anbieter zur Vermietung von Ferienunterkünften. Der Fokus liegt dabei auf Regionalität – mit einer Vielzahl von Reiseportalen für Inseln, Städte und Regionen, auf denen Ferienwohnungen und Ferienhäuser präsentiert werden. Über 150 regionale Portale bieten Urlaubern rund 50.000 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Deutschland und verschiedenen europäischen Ländern.

Dabei nimmt Sylt-Travel.de mit über 5.000 Unterkünften eine führende Stellung ein. Rund 80 feste und freie Mitarbeiter arbeiten ständig daran, die Portale den neuesten Marktentwicklungen anzupassen. Göran Holst und Stefan Mantwill leiten dieses dynamische Team und geben ihre langjährige Erfahrung aus dem E-Commerce weiter.+

Foto / Quelle: Travanto Travel GmbH & Co. KG, Hamburg

Über Redaktion hamburg040 4752 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen