Tausendsassa Ultraschallreinigung: Nicht nur für gewerbliche Nutzer hilfeich!

Vielen Menschen ist die Reinigung von verschiedensten Dingen mittels Ultraschall durchaus ein Begriff. Immer wenn es wirklich drauf ankommt, ist die Ultraschallreinigung die erste Wahl und das Maß der Dinge. Denn Hygenie wird immer wichtiger, besonders auch in Zeiten da immer mehr antibiotika-restistente Keime auftreten, die uns bedrohen.

Denn sauber bedeutet nicht automatisch gleichzeitig hygienisch rein: Eine Ultraschallreinigung jedoch erfüllt auch höchste Anforderungen an Hygiene und Sauberkeit und eignet sich für unterschiedliche Einsatzbereiche. In erster Linie handelt es sich hierbei um die präzise Reinigung von kleinen, empfindlichen und komplexen Teilen.

Das war einmal - heute geht es viel schonender und eleganter
Das war einmal – heute geht es viel schonender und eleganter  (c) pixabay

Allgemeine Informationen zur Ultraschallreinigung
Insbesondere immer dann, wenn sich die Reinigung der Gegenstände nicht mehr zuverlässig und ausreichend per Hand garantieren lässt, scharfe Reinigungssubstanzen aus dem Bereich der Chemie die Unversehrtheit der Objekte gefährden könnten oder die zur Hand gehenden Werkzeuge zu grob und groß sind, dann ist die einzige Lösung die Reinigung mittels eines Tauchbades im Ultraschallreinigungsgerät.

Und wer regelmäßig den ZDF Antik- und Trödel-Klassiker „Bares für Rares“ von und mit Horst Lichter schaut, wird von der guten Expertin Frau Dr. Rezepa Zabel vermutlich bereits den Tipp vernommen haben, dass sich alter Schmuck sehr gut mittels Ultraschall reinigen lässt.

Sehr gut für Schmuck und Brillen geeignet
Denn besonders zarte, empfindliche und wertvollen Objekte, die oft sehr filigran und feingleidrig daher kommen, sind optimal mittels Ultraschallgerät zu reinigen. So werden Beschädigungen sicher vermieden.

Die Ultraschallreinigungsgeräte sind auch für private personen erschwinglich. Es gibt sie in den unterschiedlichsten Ausführungen. Für den privaten Gebrauch stehen kleine kompakte Modelle zur Verfügung, während für umfassendere gewerbliche Reinigungsaufgaben auch große, multifunktionale Geräte zur professionellen Ultraschallreinigung zur Auswahl stehen.

Das Ultraschallreinigungsgerät erfüllt seine Aufgabe mühelos und erspart Zeit und Mühe. Es reinigt Teile schonend und zugleich äußerst wirksam. Zum Einsatz kommt das Ultraschallgerät zur Reinigung in verschiedensten Bereichen. Anwendungsgebiete sind unter anderem.

– Reinigung und Desinfektion von Geräten in der medizinischen Praxis, im Labor oder der Fußpflege
– Reinigung von Vergasern, Motorenteilen und anderen Bauteilen in der Kfz- und Motorradwerkstatt
– Entfernung von Produktionsrückständen an Kleinteilen in der Industrie
– Reinigung und Desinfektion von Atemschutzmasken
– Reinigung von Schmuck und Uhren bei Juwelieren und in der Uhrmacherei
– Vorbereitung von Oberflächen zur Galvanisierung von Metallen

Foto: (c) pixabay

Über Redaktion hamburg040 4367 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen