Neueröffnung der Musicalschule Stage Up! in Hamburg

Am 8. Januar 2016 konnte Anna Greie ihre Musicalschule Stage Up! in der Alten Dosenfabrik in Hamburg-Bahrenfeld eröffnen. Bei professionellen LehrerInnen lernen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene hier in ihrer Freizeit Schauspiel, Tanz und Gesang, kurz: alles, was man braucht, um auf der Bühne zu stehen.

Eine erste Dependance hat am Samstag dem 6. Februar 2016 in der Stadtteilschule Blankenese ebenfalls eröffnet. Seit dem 6. Februar 2016 finden auch in der Stadtteilschule Blankenese Kurse statt. Mädchen und Jungen im Grundschulalter absolvieren dreistündige Unterrichtsprogramme. Ebenso Mädchen und Jungen zwischen 6 und 18 Jahren.

„Kreative Künste machen Mädchen und Jungen stark für den Alltag und das Leben. Jeder bringt die Grundfertigkeiten mit. Wir achten darauf, dass diese kreativen Fähigkeiten nicht verloren gehen und machen mehr aus jedem Tallent“, erklärt die Unternehmensgründerin, die in den vergangenen fünf Jahren die Freizeittheaterschule Stagecoach geleitet und in Hamburg erfolgreich gemacht hat.

Unser Bildungskonzept passt optimal zur wachsenden Nachfrage nach kreativer Freizeitbeschäftigung. Das beginnt bei Kindern und setzt sich bis ins Erwachsenalter fort. Wir werden unser Programm entsprechend ausbauen können, freut sich Anna Greie.

Singen, tanzen, schauspielern an Hamburgs neuer Musicalschule
Singen, tanzen, schauspielern an Hamburgs neuer Musicalschule

Das Stage Up!-Kursprogramm für Kinder und Jugendliche findet jeweils am Wochenende statt: Freitag, Samstag und Sonntag. Bereits die Jüngsten bringen Freude am Singen, Tanzen und Schauspielen mit. Deshalb gibt es Einsteigerkurse für Musical-Mäuse ab drei Jahren und -Minis ab vier Jahren. Mädchen und Jungen im Grundschulalter absolvieren dreistündige Unterrichtspro-gramme.

Ziel ist, die Ausdrucksformen von Schauspiel, Tanz und Gesang zu entfalten, um die Persönlichkeit der Kinder und Jugendlichen zu stärken. Jeder kann seine Talente individuell formen. Wer daraus als junger Erwachsener einen Beruf machen will, kann im Start Up-Programm für die Aufnahme an weiterführenden Musical- und Schauspielschulen trainieren.

Anna Greie startet ihre neue Musicalschule mit einem eingespielten Team. Alle Coaches sind Bühnen-Profis und haben schon bei Stagecoach unter Leitung von Greie zusammengearbeitet. „Wir wollen die Welt von Theater und Musical möglichst vielen Kindern und Jugendlichen näher bringen. Dazu planen wir weitere Schulstandorte, ergänzende Kursangebote und gehen mit Musical-Camps on tour“, beschreibt die Stage UP!-Gründerin die Zukunft.

Stage Up! ist die neue Musicalschule von Anna Greie. Sie bietet ein Kursprogramm in Schauspiel, Tanz und Gesang für Kinder und Jugendliche zwischen 3 und 22 Jahren. Hauptsitz ist in der „Alten Dosenfabrik“ in Hamburg-Altona, Stresemannstraße 374 b, 22761 Hamburg.

Foto / Quelle: Screenshot stage-up.de, Musicalschule, Anna Greie

Über Redaktion hamburg040 4404 Artikel
Hamburg-Magazin und mehr... Bloggt zu den regionalen Themen Shopping, Genuss, Menschen, Business, Motor und Events.

hamburg040.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen